Sicher einkaufen in der Weihnachtszeit mit PayPal

Sieben von zehn Internet-Nutzern wollen sich in diesem Jahr laut einer aktuellen StudieSicher einkaufen in der Weihnachtszeit mit PayPal des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels e.V. auf der Jagd nach Weihnachtsgeschenken das Gedränge zwischen den Regalen und das Schlange stehen an überfüllten Kassen sparen: Sie bestellen die Geschenke einfach im Internet. Sichere Bezahlung im Web bietet dabei das für Nutzer kostenfreie Online-Zahlungssystem PayPal.

Persönliche Daten sowie Kontodaten sind bei PayPal wie in einem Schließfach hinterlegt. Anders als EC- und Kreditkartendaten werden sie nicht bei jedem Kauf übers World Wide Web versendet. Bezahlt wird über E-Mail-Adresse und Passwort mit 2 Klicks.

Das gilt auch in anderen Ländern: Das Vintage-T-Shirt in einem Londoner Designer-Webshop oder das außergewöhnliche Duftwässerchen einer Pariser Parfümerie – mit der eBay-Tochter PayPal ist es möglich, auch grenzüberschreitend Internet-Bestellungen zu bezahlen. Dazu stehen 25 Währungen in über 190 Ländern zur Verfügung.

Alle, die auch in diesem Jahr wieder von Weihnachten überrascht werden, können dank PayPal auch noch kurzfristig bestellen. Da die Bestätigung der Zahlung umgehend an den Verkäufer gesendet wird, werden die Waren schneller zum Versand freigegeben.

Das ersehnte Paket lässt nun ewig auf sich warten, oder der Inhalt entspricht nicht der Beschreibung? Das ist zwar ärgerlich, aber lösbar: Denn hier greift der PayPal Käuferschutz. Bei Artikeln, die mit PayPal bezahlt wurden, jedoch nicht beim Käufer ankommen oder erheblich von der Artikelbeschreibung abweichen, erstattet PayPal dem Käufer die Versandkosten und den Wert der Ware, wenn das Problem innerhalb von 45 Tagen ab Zeitpunkt der Zahlung an PayPal gemeldet wird *.

* Der PayPal-Käuferschutz greift bei materiellen Artikeln, die versendet werden können. Nicht abgedeckt sind Kraftfahrzeuge, Dienstleistungen und digitale Güter, wie zum Beispiel E-Books.

pressemitteilung.jpg

Sicher einkaufen in der Weihnachtszeit mit PayPal was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Der Anfang vom Ende für Paypal? Die digitale Welt steht niemals still und der Konkurrenzkampf um Kunden wächst ständig. Das bekommt auch die einstige Ebay-Tochter Paypal kräftig zu spüren. Paypal, ursprünglich als digitale Brieftasche mit den Optionen zum Bezahlen weltweit, Geld an Freunde verschicken, Geld leihen und mehr ange...
Was bei der globalen Expansion im Internethandel beachtet werden muß Die Aussichten für eine globale Expansion sehen für Onlinehändler gut aus, denn bis 2020 werden die weltweiten Umsätze im Internethandel auf rund 3,5 Billionen US-Dollar ansteigen. Wer sich als Händler aktuell mit dem Gedanken trägt seinen Internethandel auf internationale Regionen auszudehnen, für ...
Händler-Services von eBay für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft Der Online-Handel steuert nach Angaben des Handelsverband Deutschland (HDE) auf ein Rekordjahr und damit auch auf ein glänzendes Weihnachtsgeschäft zu. Das spiegelt sich in den Erwartungen der Online-Marktplatzhändler wider, wie eine aktuelle Befragung von eBay und ECC Köln (Marktplatz-KIX) ergab: 5...
Auch nach der PayPal-Abspaltung ist eBay erfolgreich Vergangene Woche hat eBay seine ersten Quartalsergebnisse zum dritten Vierteljahr 2015 veröffentlicht. Die ersten Zahlen ohne PayPal. Etwaige Bedenken darüber, ob es für eBay ein Leben nach der PayPal-Abspaltung gibt, wurden durch die Resultate zerstreut und ferner die Markterwartungen übertroffen. ...
Die mögliche Zukunft von PayPal und eBay – wie könnte diese aussehen? Wirtschafts-Autor Frank-Thomas Wenzel beschäftigt sich in einem Artikel mit der möglichen Zukunft von eBay und PayPal. Wenzel fragt sich, wie die beiden Konzerne heute dastehen und meint, dass eBay und PayPal sich auseinander entwickelt hätten. PayPal steht für einen global agierenden Spezialisten f...
Projekt „The Inspiration Store“ von Metro Group, eBay und PayPal erfolgreich a... Wie gestaltet sich in Zukunft das Einkaufen? Dazu haben die METRO GROUP, eBay und PayPal ihr gemeinsames, dreimonatiges Omnichannel-Pilotprojekt „The Inspiration Store” im Weserpark Bremen planmäßig abgeschlossen. Ziel des befristeten Projekts war es, Händlern und Konsumenten im Rahmen eines experim...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Payment

Schlagworte:, , , ,