Sonderaktion bei DHL bis 22.12.: Weihnachspäckchen für 3,50 Euro

Wie im vergangenen Jahr auch, so hat die DHL zum Vorweihnachtsgeschäft wieder eine Sonderaktion gestartet. Bei der DHL Online Frankierung wird momentan das Weihnachts-Päckchen National für 3,50 Euro angeboten. Das Produkt ist nur online und nur bis 22.12.2011 verfügbar. Im Gegensatz zum normalen Päckchen für 3,90 Euro sind die Maße für das Weihnachspäckchen kleiner:

  • Standardpäckchen: 30 x 15 x 15 cm
  • Weihnachspäckchen: 30 x 15 x 15 cm

Zu beachten gilt, dass bei Päckchen keine Versicherung enthalten ist – im Gegensatz zu den DHL Paketen.

Sonderaktion bei DHL bis 22.12.: Weihnachspäckechen für 3,50 Euro

Sonderaktion bei DHL bis 22.12.: Weihnachspäckchen für 3,50 Euro was last modified: by

Ähnliche Beiträge

DHL expandiert in Amsterdam: der Bau eines neuen Paket-Sortierzentrums hat begonnen DHL unterhält in Amsterdam ein Paket-Sortierzentrum. Allerdings reicht dessen Kapazität für die steigenden Anforderungen nicht mehr aus. Deshalb hat das Logistik-Unternehmen mit dem Bau eines neue Standorts in unmittelbarer Nähe begonnen. Wie viele Pakete dort in einer Stunde abgefertigt werden soll...
Neue DHL Packset App vereinfacht den Paketversand Mit Hilfe der neuen DHL Packset App wird es ab sofort für DHL-Kunden noch einfacher, Pakete zu versenden. Oftmals sind sich Kunden nicht sicher, welche Packset-Größe sie für einen bestimmten zu versendenden Artikel benötigen. Reicht ein Packset S beispielsweise zum Versand eines Spielzeugs? Oder ist...
Boomender Online-Handel: Logistik-Branche kommt nicht hinterher Dieses Problem kennen die Logistik-Dienstleister aus der Vorweihnachtszeit: Die Zahl der Beschäftigten ist zu gering, um das Auftragsvolumen abzuwickeln. Das gilt mittlerweile das ganze Jahr über, weil der Online-Handel weiter boomt. An bestimmten Fachkräften fehlt es momentan besonders. Der Onli...
Aktiv in mehreren Bereichen: DHL baut Streetscooter-Projekt aus, arbeitet mit Audi zusamme... DHL möchte hohe Umsätze generieren, aber auch klimafreundlich wirtschaften. Um diesen Spagat zu meistern, setzt das Unternehmen auf Streetscooter. Bis Ende des Jahres sollen mehrere Tausend solcher Fahrzeuge auf die Straße kommen. Außerdem plant der Logistik-Dienstleister einen weiteren Standort. Al...
Paketpreise in der Vorweihnachtszeit: Manche deutsche Logistik-Dienstleister wollen Porto ... Auch wenn die Online-Shopper zurzeit noch nicht so weit denken, die Logistik-Dienstleister tun es schon: Das Vorweihnachtsgeschäft naht. In diesen Wochen kurz vor Heiligabend steigt das Paketvolumen immens an, sodass die Zusteller Tausende von Saisonkräften einstellen müssen. Diese Kosten wollen sie...
DHL verstärkt Zusammenarbeit mit der Modeindustrie DHL und die internationale Modeindustrie rücken noch enger zusammen, um dem vom E-Commerce zusätzlich angetriebenen, weltumspannenden Handel noch besser zu begegnen. Zusammen mit ausgesuchten Modeorganisationen werden maßgeschneiderte Initiativen entworfen, die Modefirmen dabei helfen, ihre internat...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,