PayPal Android App mit NFC Technologie

PayPal Android App mit NFC Technologie

Kürzlich ist die Version 3.0 der PayPal App im Android Market veröffentlicht worden. Eine bedeutende Neuerung der App: Die Möglichkeit via NFC, dem drahtlosen Funktechnik-Übertragungsstandard, Geld anzufordern und zu senden (nur mit NFC-fähigen Geräten). Bislang arbeitete PayPal mit dem sogenannten  „Bump“– Feature: Mit dieser Funktion werden 2 iPhone-Geräte durch kurzes Berühren miteinander verbunden und die Geldtransaktion kann losgehen. Mit der Nutzung der NFC-Technologie wird dieses Procedere jedoch vereinfacht.

Über die Applikation erhält man also vollständigen Zugriff auf das PayPal Konto, darunter  beispielsweise  Kontoauszüge, Zahlungen anfordern, oder Überweisungen tätigen. Man hat unterwegs Zugriff auf sein PayPal-Konto und kann Geld direkt über sein Smartphone an Freunde und Familie senden.

In den USA besteht auch Möglichkeit, via App mit der Umkreissuche von PayPal Geschäfte in der Umgebung finden, in denen man mit PayPal bezahlen kann.

Auch wurden wie häufig bei Updates, kleinere Bugs beseitigt. Zudem wurde eine Design-Anpassung vorgenommen.

Beitrag teilen: