eBay shopping cart kurz zusammengefasst

Neben dem eBay Einkaufskorb auf dem britischen Online-Marktplatz gibt es auf dem amerikanischen Marktplatz den eBay Einkaufswagen „the eBay shopping cart“.

Im Folgenden sind die wichtigsten Features des Einkaufswagens zusammengefasst.

Buy it Now bleibt bestehen. Der eBay Einkaufswagen bietet nur eine zusätzliche Möglichkeit beim Einkauf auf eBay. Der Buy it Now Button ist auch an der gleichen Stelle geblieben. Will man nur eine Sache erwerben, klickt man einfach auf die Sofort-Kaufen-Taste und verpflichtet sich damit den Artikel sofort zu erstehen und zu bezahlen.

Erwägt man den Kauf mehrerer Artikel, nutzt man am besten die „Add to Cart-Taste“, womit die Waren im Einkaufswagen gesammelt werden. Verwendet man die Warenkorb-Funktion, kann man weiter die Angebote auf dem amerikanischen Online-Marktplatz durchstöbern, Mengen anpassen und zum Einkaufsende alles noch mal überprüfen.

Allerdings sollte man beachten, dass die Dinge im Einkaufswagen einem erst dann gehören, wenn sie auch bezahlt worden sind. Vorher haben andere eBay-Nutzer auch noch die Möglichkeit darauf zu zugreifen, was besonders bei limitierten Artikeln bedeutsam ist. eBay macht jedoch bei limitierten Artikeln oder Einzelstücken im Einkaufswagen durch eine Notiz darauf aufmerksam. Auch bald endende Auktionen werden hervorgehoben.

Bietet man auf Versteigerungsartikel, dann erscheint der Gegenstand im Einkaufswagen. Ist man der Meistbietende kann direkt aus dem Einkaufswagen heraus den Artikel bezahlen.

Mehr Informationen zum eBay shopping cart findet man hier.

Beitrag teilen: