eBay kauft israelisches Start-Up-Unternehmen The Gifts Project

Acht Monate engster Zusammenarbeit reichten für das Unternehmen eBay aus, um sich dazu zu entschließen, das israelische eBay kauft israelisches Start-Up-Unternehmen The Gifts ProjectStart-Up The Gifts Project zu kaufen. Der Software-Entwickler ermöglicht den Betrieb des eBay Group Gift Portals, das im November 2010 gestartet wurde, einem Internet-Gruppenservice, der auf den gemeinsamen Geschenkekauf spezialisiert ist. The Gifts Poject wird nun seinen Fokus darauf legen, soziale Einkaufsplattformen und Produkt für die eBay Marktplätze zu entwickeln.

Im Dezember 2010 startete eBay USA mit GiftsNearby einen lokalen Service, um Geschenke in der nächsten Umgebung finden zu können.

eBay stellte bereits im Mai 2011 den Ex-Yahoo und Microsoft Verantwortlichen Don Bradford an, um seine sozialen E-Commerce-Initiativen voranzutreiben. Gifts Project wird direkt an eBays VP Social Commerce Bradford berichten und hat seinen Sitz in  Tel Aviv. Es ist eBays dritte Akquisition in Israel. Im Jahr 2005 kaufte eBay bereits Shopping.com für 620 Millionen Dollar. 2008 erwarb eBay den Sicherheitsspezialisten Fraud Sciences für 169 Millionen Dollar. Zu dem aktuellen Kauf gibt es noch keine genauen Zahlen.

eBay kauft israelisches Start-Up-Unternehmen The Gifts Project was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , , , , ,