ECC Forum – Köln

“Social, Mobile, Local: So mobilisiert der Kunde den Laden” Das ist das Leitthema des 20. ECC-Forums in Köln. Welche Erfolgsfaktoren und Herausforderungen für Händler beim der Verknüpfung von Handy, Online-Shop und Ladengeschäft in Angriff genommen werden müssen, thematisiert diese Veranstaltung. Wie Shopbetreiber im Mobile Commerce rechtssicher Verkaufen, zeigt Trusted Shops in einem Vortrag.

Die aktuelle Marktentwicklungen zeigen deutlich, dass das Zusammenspiel von steigender Akzeptanz für Social Media und die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte Händler vor neue Herausforderungen stellt. Künftig wird sich das mobile Internet nicht nur zu einem wichtigen Verkaufskanal etablieren sondern auch neue Wege der regionalen Kundenansprache erschließen.

Doch welche Erfolgsfaktoren gilt es zu beachten, welche Herausforderungen müssen sich Unternehmen stellen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des 20. ECC-Forum.

Verkaufen im mobilen Web – aber sicher!
Was müssen Händler beachten, wenn sie ihre Vertriebswege um einen mobilen Kanal erweitern und nicht laufend mit Abmahnungen terrorisiert werden wollen?  Thomas Karst, Geschäftsführer von Trusted Shops, zeigt in seinem Vortrag “Kundenerwartungen und Anforderungen – Rechtssicher verkaufen auf mobilen Endgeräten und Social Media Plattformen”, Stolperfallen auf und gibt Tipps, wie diese umgangen werden können.

Jetzt anmelden und bis zum 29.Juli sparen
Bis zum 29. Juli 2011 sind noch Anmeldungen zum Frühbucher-Preis von 149 Euro (inkl. MwSt.) möglich. Ab dem 30. Juli beträgt der Ticketpreis 199 Euro. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Natürlich ist Trusted Shops auch mit einem Stand auf dem 20. ECC-Forum vertreten und berät Sie gerne zum Thema vertrauensbildende Maßnahmen im Online-Handel. Sie können einen Termin an unserem Stand vereinbaren.

http://www.trustedshops.de/shop-info/ecc-forum-in-koln-trusted-shops-ist-am-15-september-dabei/?et_cid=13&et_lid=71

ECC Forum – Köln was last modified: by

Ähnliche Beiträge

E-Commerce in Europa – aktuelle Situation, Trends & Chancen Der Onlinehandel in Deutschland befindet sich seit Jahren auf Wachstumskurs. Das zeigen auch die Zahlen aus dem letzten Jahr: Die 1000 stärksten Online-Shops haben, laut einer Studie zum E-Commerce in Deutschland, im Jahr 2016 über 39,6 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das sind ganze 4,1 Milliarden m...
Die Bedeutung des Online-Marketing für den Online Handel Vom Monopol zum Unternehmerkampf Der Online-Handel begann bereits in den 90er Jahren und erlebt seitdem ein stetiges Wachstum. Mittlerweile wird der deutsche Onlinehandel auf circa 44 Mrd. € geschätzt. Wer in den frühen 2000er einen Online Shop besaß, hatte oftmals eine Monopolstellung - aber auc...
Die unendlichen Möglichkeiten des E-Commerce Seit dem weltweiten Siegeszug des Internets hat auch E-Commerce einen gigantischen Aufschwung erfahren. Mit E-Commerce, also Electronic Commerce, ist der Handel(sverkehr) über das World Wide Web gemeint. Darunter fällt längst nicht mehr der reine Handel mit Waren, das Bewerben, Kaufen und Verkaufen ...
Führende deutsche Online-Händler räumen deutliche Defizite beim Online-Marketing ein und w... Führende Online-Händler in Deutschland räumen deutliche Defizite beim Online-Marketing und bei der Lead-Generierung ein. Auch was die Integration der einzelnen Vertriebskanäle angeht, gibt es noch viel zu tun. Das haben Optimizely, die weltweit führende Experimentation-Plattform und eTail, die Messe...
E-Commerce Berlin Expo 2017 – ein internationales Treffen der Branche Am 2. Februar fand die zweite Edition der E-Commerce Berlin Expo statt. Das Event hat die wichtigsten Teilnehmer der Branche versammelt, hauptsächlich aus den Bereichen: Online-Marketing, E-Shop-Software, Hosting & Cloud Computing, Cross-Channel-Technologie, E-Payment, Digital Marketing und Logi...
Multichannel-Vertrieb auf dem Vormarsch Ein abgestimmter Vertrieb über verschiedene Verkaufskanäle wird immer bedeutender. Die Präferenzen von Verbrauchern im Multikanalvertrieb hat das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg zusammen mit dem Partnerkonsortium des E-Commerce-Leitfadens jetzt in einer aktuellen En...

Information, Research & Consulting für Handel im digitalen Zeitalter. IFH Köln und ECC Köln bieten Ihnen neutrale Studienformate zu aktuellen Fokusthemen der Handelswelt, die auf Ihre Branche oder Ihre Zielgruppe abgestimmt sind. Durch die gemeinsame, öffentlichkeitswirksame Verbreitung der neutralen Forschungsergebnisse wird Ihr Unternehmen im Markt sichtbar.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , ,