Trusted Shops zeichnet junge Videomacher aus

Trusted Shops hat einen Wettbewerb unter angehenden Videoprofis durchgeführt. Dabei ging es darum, Trusted Shops zeichnet junge Videomacher ausdie Trusted Shops Geld-zurück-Garantie in witzige, virale Clips umzusetzen. Kooperationspartner war das Aus- und Weiterbildungsinstitut PROCON in Hannover, das seinen Auszubildenden im Lehrgang Mediengestaltung die Teilnahme unter anderem durch umfangreiche technische Unterstützung ermöglicht hat.

„Der Wettbewerb war aus der Idee geboren worden, unsere Geld-zurück-Garantie auf witzige Weise filmisch in Szene zu setzen“, erläutert Roland Thiemann, Marketingleiter der Trusted Shops GmbH. „Dabei hat uns der Einfallsreichtum der Teilnehmer positiv überrascht. Wir freuen uns deshalb sehr, den Gewinnern des Wettbewerbs ihre Preise überreichen zu können.“

„Unseren Ausbildungsteilnehmern hat der Wettbewerb die Möglichkeit eröffnet, ihr Können wirtschafts- und praxisnah unter Beweis zu stellen“, ergänzt Dr. Manfred Fornfeist, Geschäftsführer der PROCON GmbH. „Im Mittelpunkt stand dabei nicht nur die technische Umsetzung, sondern vor allem auch die kreative Herangehensweise an die thematischen Vorgaben, die Übermittlung der zentralen Botschaft und nicht zuletzt die virale Wirkung.“

Videos auf Facebook-Seite online
Insgesamt zwölf Einzel- und Gruppenteilnehmer haben sich an dem Wettbewerb beteiligt und 30 Sekunden lange Videoclips eingereicht. Am meisten überzeugte die sechsköpfige Jury dabei die Arbeit „Fotoapparat“ von Martin Maiwald, die einen obskuren Fotoapparatkauf auf freiem Felde zeigt. Zweitplatzierter ist Yalcin Öztürk mit „Herrentoilette“, der dritte Preis geht an Kenan Sevinc’ „Lachanfall“.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wird Roland Thiemann, Marketingleiter von Trusted Shops, heute die ausgelobten Preisgelder in Höhe von 1.000 Euro, 600 Euro und 400 Euro an die drei Erstplatzierten übergeben. Die drei Sieger-Beiträge stehen darüber hinaus ab sofort auf der Facebook-Seite von Trusted Shops zur Begutachtung und Bewertung für alle Facebook-Nutzer bereit:
http://www.facebook.com/trustedshops

Trusted Shops zeichnet junge Videomacher aus

Trusted Shops zeichnet junge Videomacher aus was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Instagram soll an einer eigenen Shopping-App arbeiten Auf Instagram haben mittlerweile mehrere Millionen Händler einen Account angelegt. Mit ihm können sie sogar ihren Produktkatalog verbinden. Bald könnte es für die Nutzer möglich sein, deren Artikel direkt über ein mobiles Gerät zu bestellen. Medienberichten zufolge soll die Facebook-Tochter I...
DHL stellt Ende des Jahres seinen Online-Marktplatz Allyouneed.com ein Zuerst DaWanda, jetzt Allyouneed: Der Online-Marktplatz von DHL schließt am Ende des Jahres seine Pforten. Die Partnerhändler sind bereits informiert. Bis zur endgültigen Einstellung brauchen diese aber keine Einschränkungen zu befürchten. Der Online-Handel blüht, der Konkurrenzkampf wird här...
e-Commerce Day 2018: Der Vortragsplan ist online In wenigen Tagen ist es bereits soweit, am 25.5.2018 findet der neunte e-Commerce Day im RheinEnergieStadion in Köln statt. Neben den Vorträgen von Frank Thelen, real.de, About You, Google oder Facebook erwarten Sie insgesamt 30 spannende Fachvorträge, 100 Aussteller und ein vielfältiges Rahmenp...
Speed4Trade gibt Videoreihe heraus: So geht Digitalisierung im Kfz-Teilehandel Die Digitalisierung beschäftigt Kfz-Teile- und Reifenhändler immer mehr. Vor allem, wenn es dabei um Prozessoptimierung und Kostensenkung geht. Wie aber ist es Händlern möglich, den digitalen Wandel zu meistern? Hilfestellung bietet die neue Videoreihe von Speed4Trade. Sie gibt einen schnellen Einbl...
Lidl führt in England Chatbot als Berater beim Weinkauf ein Im Handel spielt Beratung eine wichtige Rolle. Um sie zu optimieren, experimentieren viele Unternehmen mit modernen Technologien. Wie weit sie bei den Ansätzen gehen, demonstriert derzeit die Supermarkt-Kette Lidl, die in England ihren Kunden einen Chatbot als Helfer beim Weinkauf zur Seite stellt. ...
Plattform für Designermarken Budapester.com zieht erfolgreiche Jahresbilanz und hat für 20... budapester.com, Retailer für Designerschuhe, Taschen und Accessoires, blickt zufrieden auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück: zehn Millionen Euro Jahresumsatz, Internationalisierung des Shops für Großbritannien, die USA, Polen und die Schweiz sowie ein Investment im siebenstelligen Bereich brachten...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte: