SellerSphere soll bei eBay Großbritannien das Online Business Forum ersetzen

Dan Wilson war einer der ersten Angestellten bei eBay Großbritannien. Der eBay Experte, Online Community Spezialist, Autor und Blogger arbeitete in den Jahren 1999 bis 2006 beim britischen Online-Marktplatz eBay. Als eBay Ende 2010 das Online Business Forum für Mittelstandsunternehmen vor allem im Internet-Handel ins Leben rief, stand Dan Wilson hier an der Spitze. In diesem Forum sollte  Händlern die Möglichkeit gegeben werden, sich zu treffen, Ideen auszutauschen und über Schwierigkeiten zu diskutieren.

Jetzt, etwa 6 Monate und 714 Mitglieder später, fährt eBay sein Engagement bei diesem Forum wieder zurück. Dafür hat eBay Großbritannien eine neue Seite ins Leben gerufen: SellerSphere. Auf dieser Seite soll den Händlern alle notwendigen Informationen zur Verfügung gestellt werden.

Chris Dawson fragt sich, wie eine solche statische Seite ohne jegliche Nutzer-Interaktion das Online Business Forum ersetzen kann. Das Forum wird auch nicht geschlossen, sondern findet nun ohne eBays Input statt. Dan Wilson wird als Editor zurücktreten und ohne ihn sei dahingestellt, was aus dem Forum werden wird. Das Online Business Forum befindet sich auf einem geschlossenen Netzwerk (LinkedIn) und das bedeutet, dass es von Suchmaschinen nicht indiziert wird. Ohne Dan Wilson wird nun dort nur noch wenig passieren und neue Mitglieder werden kaum noch dazukommen.

Chris Dawson fragt sich manchmal, ob eBay Social Media überhaupt verstanden hat, und warum sie verschiedenen Projekte untereinander nicht verlinken. SellerSphere hat zwar Inhalte, aber es gibt keine Interaktion unter den Benutzern, keine Kommentare und derzeit noch nicht einmal eine Möglichkeit, der Seite zu folgen (kein Twitter, kein Facebook und keinen RSS-Feed). Das Online Business Forum hatte seine Anhänger, aber von nun an keinen Inhalt und keinen Editor mehr.

Wäre es nicht sinnvoller gewesen, einfach die Inhalte von Sellersphere in das Online Business Forum  zu integrieren und für die Händler damit eine Option zu schaffen, um Kommentare abgeben zu können und eventuell Artikel zu diskutieren?

„Wie die Dinge derzeit stehen, wäre es besser das Online Business Forum zu schließen als es langsam von alleine absterben zu lassen. Oder man könnte das Forum als einen Ort revitalisieren, um Sellersphere Artikel diskutieren – das würde Sinn machen… aber vielleicht möchte eBay gar nicht, dass seine Nutzer über eBay diskutieren?

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , ,