Vor der Gründung informieren: Der schlüsselfertige Webshop bietet überzeugende Vorteile

Der schlüsselfertige Webshop bietet überzeugende Vorteile

Es gibt unzählige Gründe, die dafür sprechen, sich selbständig zu machen. Unabhängigkeit vom Arbeitsmarkt und vom Arbeitgeber, Freiheit in Bezug auf Entscheidungen, Arbeitsort und Arbeitszeit, eine perfekte Vereinbarung von Beruf und Familie und ein höheres Einkommen sind nur einige davon. Besonders leicht gelingt der Schritt zum eigenen Unternehmen im Online-Handel. Mit einem eigenen Webshop lässt sich genug Geld verdienen, um sich selber und die Familie sicher zu versorgen. Allerdings sollte man sich vor der Gründung über die neusten Methoden und Möglichkeiten im E-Commerce informieren, um unnötige Ausgaben, finanzielle Belastungen und Risiken zu vermeiden. Wer bereits im Zuge der Gründung seines Unternehmens zu viel Geld ausgibt, dem droht das vorzeitige Aus des geplanten Projektes. Auch die laufenden Kosten müssen während der Startphase so niedrig wie möglich gehalten werden, um die Überlebenschancen am Markt zu optimieren. Den größten Kostenfaktor unter den Gründungsausgaben von Online-Händlern macht der Einkauf des ersten Sortiments aus. Hierbei beschränken sich die Belastungen nicht auf die eigentliche Anschaffung der Verkaufsware. Diese muss nämlich auch sach- und fachgerecht gelagert werden. Hierfür braucht man geeignete Räume und Personal und Beides sorgt für hohe laufende Kosten.

Einen guten Ausweg bietet hier das moderne Handelsmodell DropShipping. Hierbei kommt der Online-Händler selber nicht in physischen Kontakt mit seiner Verkaufsware. Diese verbleibt stattdessen beim jeweiligen Lieferanten und wird auch von diesem gelagert und direkt an den Endkunden versendet. Da die Ware erst dann bezahlt wird, wenn sie jeweils verkauft wurde, ist ein großes Startkapital nicht erforderlich. Durch den Wegfall von Lager- und Versandpflichten kann der Online-Händler ideal von zuhause aus oder nebenberuflich arbeiten. Wer in Sachen Sicherheit und Bequemlichkeit noch einen Schritt weitergehen will, der nutzt in Kombination mit dem DropShipping ein schlüsselfertiges Shopsystem. Hierbei handelt es sich um einen Webshop, der bereits mit allen notwendigen Funktionen ausgestattet ist und der sich mit wenigen Mausklicks und Eingaben an die individuellen Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse anpassen lässt. Interessant für angehende Online-Unternehmer: Viele DropShipping Lieferanten bieten ihren Händlerkunden einen schlüsselfertigen Webshop direkt aus einer Hand an. Nach man das Shopsystem individualisiert hat, wählt man aus dem Gesamtsortiment des Lieferanten die gewünschten Produkte aus und stellt sie mit einem Klick im eigenen Webshop ein. Mit dem Verkauf kann dann umgehend begonnen werden. Der Online-Händler erhält so die Gelegenheit, sich ganz auf die Vermarktung seiner Produkte, die Betreuung und Beratung seiner Kunden und die Bekanntmachung von seinem Webshop zu konzentrieren. Das geringe Startkapital und die niedrigen laufenden Kosten während der Startphase erhöhen die Chancen am Markt langfristig zu bestehen erheblich.

Um interessierte angehende Unternehmer frühzeitig über ihre Möglichkeiten, Chancen und Optionen bei der Unternehmensgründung zu informieren, hat sich das Online-Magazin Inernethandel in seiner aktuellen Ausgabe (Nr. 92, 06/2011) ausführlich mit der Kombination von DropShipping und einem schlüsselfertigen Webshop beschäftigt. Die erfahrenen Redakteure vermitteln fundierte Hintergrundinformationen und geben zahlreiche Tipps und Ratschläge für den eigenen Einstieg in den Online-Handel. Zusätzlich werden führende DropShipping Lieferanten mit eigenem Shopsystem für angeschlossene Handelspartner vorgestellt und in Bezug auf ihre Leistungen, Konditionen und Preise umfassend verglichen.

Internethandel.de clever gründen – erfolgreich handeln!


Beitrag teilen: