Analysten haben das Kursziel der eBay-Aktie angehoben

Die Finanzexperten von ThinkEquity haben ihre Einschätzung für die Aktie des Unternehmens eBay von „Hold“ auf „Buy“ erhöht. Das Kursziel wurde von 36 US-Dollar auf 38 US-Dollar festgesetzt. Nach Bewertung der Analysten verzeichnet eBay mit seinen Online-Marktplätzen wieder ein höheres Wachstum. Aaron Kessler von ThinkEquity schrieb dazu an seine Klienten: „Wir glauben, dass die ständige Verbesserung des US-Marktplatz-Business sowie das stabile Wachstum der europäischen Marktplätze als Katalysator für das eBay-Papier dienen“.

Kessler erwartet, dass das Marktplatz-Geschäft von der sich fortsetzenden verbesserten Käufererfahrung, dem Wachstum der Top-rated-Händler und PowerSeller sowie dem vermehrten Mix aus Festpreisverkäufen und stabilen Auktionsverkäufen profitieren wird.

ChannelAdvisor stellte kürzlich fest, dass eBays Marktplatz-Business im April auf 10,9% (von 4,9%) angewachsen ist. Als Grund dafür führte ChannelAdvisor bereits oben genannte Faktoren an.

eBays Marktplätze bestehen aus eBay.com, den lokalen Webseiten sowie den dazugehörigen Plattformen StubHub.com, Shopping.com, Half.com, Rent.com und den Kleinanzeigen Webseiten. Im ersten Quartal generierte das Marktplatz-Segment 63% des Umsatzes.

Kessler sieht auch beim Payment Business, vor allem bei PayPal, aber auch bei BillMeLater ein robustes Wachstum im Jahr 2011. Inzwischen ist die PayPal-Plattform für digitale Güter (d.h. Spiele, Musik, Nachrichten Abonnements)  enorm angewachsen und vor kurzem wurde die Integration auf Facebook und Xbox angekündigt, was  gekoppelt mit einem Wachstum von Zahlungen per Mobiltelefon auch ein gutes Vorzeichen für die Division Zahlungsverkehr ist.

Kessler weiter: „Während die Zunahme von Wettbewerbern (Google, Kreditkartenunternehmen, Banken und Handy-Hersteller) im Online-Zahlungsverkehr vor kurzem noch Besorgnis hervorrief, glauben wir, dass PayPal die führende Position behalten wird. Mit fast 100 Millionen aktiven Konten und starker technischer Kompetenz (z.B. Betrugserkennung, dem grenzüberschreitenden Handel) bietet PayPal in jedem Fall einen Vorteil.“


Beitrag teilen: