Das Versandportal XPaket hilft bei Ermittlung der passenden Versandtarife

Die Ermittlung von passenden Versandtarifen stellt nicht nur für Gewerbetreibende sondern auch für Privatpersonenxpaket - Das Versandportal oft eine Herausforderung dar. Die Unübersichtlichkeit des Marktes durch die Vielzahl der Anbieter lässt den Suchenden oftmals auf die namenhaften Riesen zurückgreifen und dadurch die Wahl nicht immer auf den passendesten Dienstleister fallen. Das Vergleichsportal XPaket schafft Transparenz auf dem hart umkämpften Markt der Logistikdienstleister.

Das Portal integriert über 3000 Tarifen in seinem Versandkostenrechner. Über die Eingabe der Abmessungen des zu versendenen Paketes, dem Gewicht der Sendung und dem Zusatz des Zielortes werden die passenden Versandtarife ermittelt. In der ausgegebenen Ergebnisliste werden neben den Angeboten der großen Versender wie DHL, UPS, DPD, GLS und Hermes ebenso die angezeigt, entsprechenden Leistungen kleinerer Anbieter, wie zum Beispiel PET, tomba-express, cargointernational und etlicher anderer angezeigt. Die Auflistung kann je nach Anfordungen des Nutzers sortiert werden. Mögliche Varianten sind die Listung nach dem günstigsten Preis, der Laufzeit der Sendung oder dem Versicherungswert der Ware. Durch die Möglichkeit der Verfeinerung der Suche auf Expresssendung, Abholung vom Unternehmen oder Zuhause, Nachnahme, Samstag oder Inselszustellung, können die Ergebnisse weiter eingeschränkt werden.

Um die Wahl des passenden Tarifes zu vereinfachen, werden Besonderheiten in einer Kurzbeschreibung zum Tarif direkt mit angezeigt. Dies können unter Umständen Zusätze sein, wie “ Preis gilt nur bei der Nutzung eines Online-Paketscheins und Abgabe in einem Hermes PaketShop.“ Nach der Entscheidung für einen bestimmten Tarif kann sich der Nutzer der XPaket-Seite direkt zum entsprechenden Angebot weiterleiten lassen und umgeht somit das
nachträgliche Suchen ders Online-Angebotes des Anbieters und des entsprechenden Tarifes auf den Internetseiten des Versenders.

Neben dem Versandkostenrechner bietet XPaket seinen Nutzern weitere hilfreiche Informationen rund um das Thema Versand. Zum einen erklärt das Lexikon in mehr als 250 Artikeln Begrifflichkeiten, wie CN23-Zollinhaltserklärung, TUL, Kabotage, etc. Zum anderen werden wertvolle Tipps zum Versand geboten, zum Beispiel zu Themen wie der Versendung von Lebensmitteln, oder der Beschaffung von günstigem Verpackungsmaterial. Diese Informationen sind unter dem Menupunkt Versandtipps erreichbar.

Ein weiteres Hilfetool der Seite ist die Paketverfolgung. Wenn eine Sendung aufgegeben wurde, erhält der Kunde eine Sendungs-ID, die in der Kombination mit dem entsprechenden Anbieters direkt zum Status der Paketsendung weiterleitet. Durch die Intergration aller Anbieter ist das Tool unabhängig und eine Anwahl der Sendungsverfolgung des speziellen Versenders ist nicht mehr nötig, dadurch wird dem Nutzer Zeit bei der Paketverfolgung erspart. Für den Nutzer des Portals sind jegliche Abfragen kostenfrei.

Das Versandportal XPaket hilft bei Ermittlung der passenden Versandtarife was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Packlink startet B2B-Lösung Packlink PRO Packlink, das Online-Vergleichsportal für den Paketversand, startet mit seiner neuen B2B-Lösung Packlink PRO. Mit Packlink können Verbraucher und nun auch speziell kleine und mittelständische Unternehmen sowie Start-ups einfach und schnell Paketpreise vergleichen und dabei bares Geld sparen. Pack...
Weihnachtspost über versandtarif.de rechtzeitig und günstig verschicken Weihnachten steht vor der Tür. Zu keiner Zeit des Jahres werden gewöhnlich so viele Briefe, Päckchen und Pakete verschickt wie zu diesem Fest. Aber über welchen Versender verschickt man seine Post am günstigsten und bis zu welchem Termin sollten die Geschenke auf den Weg gebracht werden, damit ihre ...
Karton und Kartonagen direkt beim Hersteller kaufen für den sicheren Transport! Ob Versandriese oder kleiner Internetshop: Dank Digitalisierung werden so viele Waren wie nie zuvor verschickt. Um Transportschäden zu vermeiden, ist eine gute Verpackung wichtig.  Das gilt auch für persönliche Gegenstände, die bei einem Umzug transportiert werden. Um für jeden Fall die richtige Ver...
shipcloud eröffnet neue Perspektiven beim Thema Sendungsverfolgung Für Onlinehändler, die ihre Versandmarken schon jetzt über shipcloud automatisiert erstellen, ist es ein ganz normaler Service. Denn neben dem automatisierten Ausdrucken von Versandmarken bietet ihnen die Technologie des Hamburger Start-ups auch die Möglichkeit, als Händler immer darüber informiert ...
Hermes Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015 erneut zweistellig Die Hermes Gruppe hat ihren seit Jahren erfolgreichen Wachstumskurs auch im Geschäftsjahr 2015 eindrucksvoll fortgesetzt. Der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister konnte seinen Umsatz um 11 Prozent auf 2.460 Mio. EUR (2014: 2.230 Mio. EUR) steigern. Maßgeblichen Anteil dar...
Die fehlende Auswahl des Paket-Dienstes ist ein Schwachpunkt von Online-Shops Eine Überprüfung der Verbraucherzentrale NRW zeigt auf: Von 50 untersuchten Web-Shops ließen lediglich neun ihren Kunden die Wahl, wer sie beliefern sollte. Es gibt eine Menge Gründe, warum Verbraucher bestimmte Paketdienste begünstigen oder ablehnen. Den meisten Online-Shops ist das jedoch gleichgü...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co., Logistik & Versender

Schlagworte:, , , , ,