JD Logistics lanciert neuen Standard, um bei CO2-armen Lieferungen führend zu sein

JD Logistics hat am 5. Juni, dem Weltumwelttag und dem fünften Jahrestag des JD-Nachhaltigkeitsprogramms „Green Stream Initiative“, seinen Standard für Originalverpackungen, die DWOP-Zertifizierung (Delivered with Original Package, „Lieferung in der Originalverpackung“), eingeführt.

In Zusammenarbeit mit einer Reihe führender Marken und Hersteller wie P&G, Unilever, BRITA und anderen hat JDL das ehrgeizige Ziel erneuert, bis 2030 über 80 % der Verpackungen von Produkten, die über E-Commerce-Kanäle verkauft werden, mit DWOP zu versehen.

©JD.com 2022

Dieser Zertifizierungsstandard ist der erste seiner Art in Chinas E-Commerce-Logistikbranche und bestätigt die Ergebnisse der kollektiven Testbemühungen von JD und seinen Partnern entlang der Lieferkette bei Zehntausenden von Produkt-SKUs in den letzten fünf Jahren. Durch diese Bemühungen konnten 10 Milliarden Einwegverpackungen eingespart werden. Mehr als 300.000 Unternehmen und Hunderte von Millionen Kunden waren daran beteiligt.

Drei Anforderungen müssen für den DWOP-Standard von JDL erfüllt werden: Erstens müssen diese Verpackungen den Transporttest von JDL bestehen, um die Liefersicherheit zu gewährleisten; zweitens sollte der Anteil des Verpackungsraums, d. h. das Verhältnis von leerem Raum in der Verpackung zum Innenvolumen der Verpackung, weniger als 20 % betragen, um eine Überverpackung zu vermeiden; drittens müssen die Verpackungen recycelbar sein und dürfen keine EPS-Verpackungen oder Materialien mit übermäßigen Rückständen von Schwermetallen oder anderen schädlichen Substanzen enthalten. Außerdem wird empfohlen, primärfarbige Kartons zu verwenden, um den Verbrauch von Druckfarbe zu reduzieren.

Verpackungsmuster von Markenhändlern müssen von unabhängigen Prüfinstituten auf der Grundlage der DWOP-Standards zertifiziert werden, und JDL arbeitet jetzt eng mit Experten für die Reduzierung des Kohlenstoffausstoßes an Standards für kohlenstoffarme Verpackungen.

JDL stellte auch das neue Logo für DWOP-Verpackungen vor, das auf dem grünen und kreisförmigen Konzept basiert. Die drei Pfeile, die den äußeren Kreis bilden, stehen für Verbraucher, Marken und JD.com als geschlossene Lieferkette. Eine Carbonbox und ein Blatt symbolisieren das Ziel der grünen Verpackung im Inneren des Kreises.

JDL stellte auch das neue Logo für DWOP-Verpackungen vor. ©JD.com 2022

DWOP-Produkte wurden in die neue Green Impact Initiative von JD aufgenommen, bei der umweltfreundliche Produkte mit einem grünen Etikett versehen werden, damit die Verbraucher sie leichter erkennen können. Die Initiative wird während der diesjährigen 618 Grand Promotion als erweitertes Angebot von JDs Bemühungen um einen verantwortungsvollen Konsum auf der Nachfrageseite gestartet. Darüber hinaus wurde der DWOP-Standard von JDL in den Entwicklungsplan für umweltfreundliche Verpackungen des chinesischen Staatsrats für das Jahr 2020 aufgenommen und stellt damit eine wertvolle Referenz für den kohlenstoffarmen Wandel der gesamten Branche dar.

JD.com
Beitrag teilen: