PayPal Mobile Payment ist im Markt angenommen

Der Online-Bezahldienst PayPal stößt mit seinem erst im März in Deutschland eingeführten mobilen Zahlungssystem PayPal "Mobile Payment-Markt" ist angenommenPayPal Express Mobile“ auf schnelle Akzeptanz der Verbraucher. Im April wickelte das Unternehmen über „PayPal Express Mobile“ allein in Deutschland mobile Umsätze in Höhe von über 10 Millionen Euro ab.

„Wir beobachteten sofort nach Markteinführung im März eine starke Nutzung unserer mobilen Checkout-Lösung. Im April konnten wir den Umsatz gegenüber dem Vormonat verdreifachen und erwarten ein anhaltend starkes Wachstum über das ganze Jahr“, sagt Holger Spielberg, Head of Mobile Payments bei PayPal.

Mit mobilen Checkout-Lösungen erweitert die eBay-Tochter PayPal ihre Palette an elektronischen Zahlungsmöglichkeiten und bietet seinen Händlern echte Multikanal-Lösungen an. Etwas mehr als ein Drittel aller PayPal-Händler in der DACH Region [Region Deutschland, Austria, Schweiz (CH)] können bereits diese Multikanal-Lösungen nutzen.

„Unsere Händler erleben jetzt den Wertzuwachs und die Vorteile des direkten Verkaufens über den mobilen Kanal. PayPal ermöglicht genau diesen direkten Vertrieb über verschiedene Kanäle in der gewohnt sicheren Art und Weise“, so Spielberg.

Weltweit sollen mobilen Lösungen von PayPal in diesem Jahr Umsätze in Höhe von mehr als 2 Milliarden US-Dollar abwickeln. Zugute kommt der Firma dabei auch die Mobile-Commerce-Stärke der Konzernmutter eBay. Diese rechnet für das aktuelle Jahr mit mobilen Umsätzen in Höhe von 4 Milliarden US-Dollar. Bis zum Jahr 2014 beziffert eine aktuelle Studie der Agentur Jäschke Operational Media in Deutschland auf 2,7 Milliarden Euro – rund 8% des E-Commerce-Gesamtumsatzes.

PayPal Express Mobile“ ermöglicht Zahlungen sowohl in mobilen Web-Shops als auch innerhalb von mobilen Apps. Der Bezahlvorgang läßt sich ab Warenkorb mit nur 2 Klicks abschließen. Die Lösungen können über eine professionelle API problemlos in mobilen Web-Shops integriert werden. Händler, die bereits PayPal Express Checkout Lösung nutzen, sind automatisch „mobil“, und damit Multikanal-fähig.

Eine aktuell durchgeführte Studie der GFK (Gesellschaft für Konsumforschung) belegt, dass Konsumenten dem Zahlungssystem von PayPal das meiste Vertrauen entgegen bringen, gefolgt von den Anbietern Visa und Mastercard. Im Rahmen einer Online-Befragung wurden 8.603 Teilnehmer in 9 Ländern, darunter Großbritannien, USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Brasilien, China und Süd Korea zum Thema mobile Zahlungsmöglichkeiten befragt.

PayPal Mobile Payment ist im Markt angenommen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay CEO John Donahoe: PayPal-Lizenz für den chinesischen Markt wird kommen Erst im März dieses Jahres hat PayPal die Lizenz für sein Russland Business erhalten. Durch die Lizenz ist es der eBay-Tochter nun möglich, ein regionales PayPal-Business in Russland zu betreiben. Inzwischen ist eBay CEO John Donahoe zuversichtlich eine solche auch für China zu erhalten. 2012 wur...
90% der Deutschen würden Geldbörse am liebsten zu Hause lassen Eine aktuelle internationale Umfrage der eBay-Tochter PayPal hat ergeben, dass  zirka 90% der deutschen Verbraucher ihre Geldbörse am liebsten zu Hause lassen und mobil via Smartphone bezahlen. Im Rahmen der Studie wurden jeweils 1.000 Kredit- und Debitkartenbesitzer in Deutschland, Großbritannien, ...
Mit PayPal ab sofort auch im Apple Online Store bezahlen Ab sofort haben Apple-Kunden im Web-Shop die Möglichkeit über PayPal zu bezahlen. Bisher hatten die Käufer lediglich die Option, ihre bestellten Waren via Kreditkarte zu bezahlen oder den Betrag per Überweisung zu begleichen. Im Apple Online-Store steht dazu geschrieben: Wenn Sie eine Bestellung mi...
Visa hat sein Bezahlsystem V.me in den USA gestartet Visa wollte eigentlich schon Anfang des Jahres 2012 mit einer „digitalen Geldbörse“ namens V.me, einem direkten Konkurrenten zu eBays Bezahldienst PayPal, auf den Markt kommen. Tatsächlich geht es erst jetzt in den USA mit dem neuen Bezahlverfahren für den Internet-Einkauf los. Eine Beta-Version wur...
PayPal und MoneyGram geben Kooperation bekannt MoneyGram ein führendes, internationales Geldüberweisungsunternehmen und die eBay-Tochter PayPal gaben eine neue Vereinbarung bekannt, die Verbrauchern die Möglichkeit gibt, in der realen Welt einfach auf das Geld in ihrer digitalen Brieftasche zuzugreifen. Die 117 Millionen aktiven Kontoinhaber von...
Prognose: Anstieg des Transaktionsvolumens mobiler Bezahlmethoden um 75% Der internationale Durchschnitts-Online-Shopper nutzt nur eine geringe Anzahl an Bezahlmethoden und behält ihm vertraute Systeme meist bei. Neben dem reinen Internet-Bezahlsegment kann der mobile Bezahlbereich im Jahr 2012 große Zuwächse notieren, so der Bericht „Global Online Payment Methods 2012“ ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Mobile Commerce, Payment

Schlagworte:, , , , , ,