Retail Capital Partners AG wächst und übernimmt Logistik-Management-Beratung Logsters

Die Retail Capital Partners AG, die führende, Beratungsgesellschaft für die Handels- und Konsumgüterbranche in Europa, übernimmt die Logsters Management Consulting GmbH aus Berlin/München. Damit setzt die Retail Capital Partners AG ihren Wachstumskurs konsequent fort und stärkt das eigene Beratungsportfolio im Bereich Logistikorganisation und Lieferkettenoptimierung. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Retail Capital Partners AG wächst und übernimmt Logistik-Management-Beratung Logsters. ©Depositphotos

Logsters — Junges Beratungsunternehmen mit exzellentem Track Record

Logsters wurde 2017 gegründet und hat in nur fünf Jahren Beratungsmandate namhafter Kunden erfolgreich umgesetzt, darunter für Axel Springer SE, METRO Deutschland GmbH, Euro Baustoffe GmbH & Co KG, DuMont Mediengruppe GmbH & Co KG, Douglas GmbH, Deichmann SE, BLG Logistics AG & Co. KG und BayWa r.e. AG. Logsters ist auf die Optimierung von Transportnetzwerken, Tourenkalkulation, Auslastungs- und Frachtstrukturanalyse, Digitalisierung und Optimierung des Lieferkettenmanagements spezialisiert. In die Konzepte fließen ESG-Konformität und Sustainability-Konzepte sowie Kreislaufwirtschaftsmodelle ein. Wissenschaftliche Kooperationen bestehen mit der Kühne Logistics University in Hamburg und der Hochschule Neu-Ulm. Im Zuge der Übernahme wechseln das gesamte Logsters-Team und der Geschäftsführer Dr. Philipp Wahl mit Prof. Dr. Carsten Prenzler zu Retail Capital Partners.

Nachfrage nach Beratung zur Lieferkettensicherung und -optimierung steigt stark

Der Logistikbereich leistet einen wesentlichen Beitrag zur Kostenoptimierung und Umsatzsteigerung. In den letzten Monaten ist der Modernisierungs- und Anpassungsdruck auf Logistikprozesse und Lieferketten durch die Corona-Pandemie und internationale Konflikte nochmals deutlich angestiegen.

Christoph Semer, Managing Partner und Co-Leiter des Competence Centers Operations der Retail Capital Partners AG: „Der Wunsch auf Kundenseite, die eigene Logistik, die Rohstoff- und Materialbeschaffung zu diversifizieren und abzusichern sowie Vertriebswege zu digitalisieren und modern auszurichten, ist stärker denn je. Mit dem zusätzlichen Know-how, der operativen Erfahrung und dem Netzwerk von Logsters werden wir bei Retail Capital Partners diesen Bereich signifikant stärken und weiter ausbauen, um unseren Kunden auch zukünftig die bestmögliche Beratungsleistung bieten zu können.“

Dr. Philipp Wahl, Geschäftsführer von Logsters: „Wir haben bereits mit Retail Capital Partners erfolgreich zusammengearbeitet und wissen, dass der Company fit sehr groß ist. Mit dem klaren Beratungs-Fokus, einer im Markt einmaligen Expertise im Bereich Handel- und Konsumgüter und der starken hands-on Mentalität können wir uns leicht identifizieren. Wir freuen uns, dass wir unsere Kräfte ab sofort unter einem Dach und einer Marke bündeln können.“

Retail Capital Partners
Beitrag teilen: