Zahlen zum ersten Quartal 2011 von Alibaba.com übertreffen Erwartungen

Alibaba.com hat seine Zahlen zum ersten Quartal 2011 bekanntgegeben. Die Ergebnisse spiegeln, den vom Zahlen zum ersten Quartal 2011 von Alibaba.com übertreffen ErwartungenUnternehmen erneuerten Fokus auf Hersteller-Qualität, Käufererfahrung, Sicherheit und Vertrauen, wider. Chinas führender B2B-Spezialist hat im vergangenen ersten Quartal 2011 sein Wachstum dadurch weiter fortsetzen können.

Die Zahlen in Kürze:

  • Der Umsatz stieg um 25,5% im Jahresvergleich auf umgerechnet 233,1 Millionen US-Dollar.
  • Der Nettogewinn stieg im Jahresvergleich um 37,1% auf umgerechnet 68,9 Millionen Dollar,
  • der Gewinn pro Aktie wuchs um 41,9% im Vergleich zum Jahr 2010.

Mit diesen Zahlen übertraf Alibaba.com wieder einmal die Erwartungen der Analysten.

AliExpress ,eine B2B-Plattform vorrangig für Kunden aus dem US-amerikanischen Raum, die Ware chinesischen Ursprungs beziehen möchten, hat sich mittlerweile zu einer der führenden grenzüberschreitenden und lokalen E-Commerce-Plattform entwickelt

Daher verwundert es auch nicht, dass die Zahl der internationalen Nutzer besonders stark angewachsen ist. Sie stieg um 56,8% auf 19,72 Millionen Mitglieder.

Zahlen zum ersten Quartal 2011 von Alibaba.com übertreffen Erwartungen was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Andere Unternehmen, Börse, Quartalszahlen, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,