eBay launcht mit „Spendensenden“ eine neue Charity-Plattform

eBay Deutschland launcht mit eBay SpendenSenden ein neues Spendenportal mit dem Ziel, Hilfsorganisationen durch aktuell benötigte Sachspenden zu unterstützen. Die Spendenbereitschaft in Deutschland ist hoch, oft wissen Spender*innen aber nicht, welche Produkte gerade konkret benötigt werden. Mit SpendenSenden schafft eBay eine Brücke zum aktuellen Bedarf von Hilfsorganisationen. Erster Partner ist die Spendenbrücke Ukraine. Gemeinsam soll schnellstmöglich Hilfe geleistet werden für Betroffene des Krieges in der Ukraine. Basierend auf der von der Hilfsorganisation erstellten Bedarfsliste können Helfende aktuell benötigte Artikel aus dem eigenen Bestand oder via eBay.de spenden.

„Mit ‚eBay für Charity‘ können wir seit vielen Jahren dank unserer aktiven Gemeinschaft großen und kleinen Wohltätigkeitsorganisationen helfen, ihre Ziele zu erreichen“, so Oliver Klinck, Geschäftsführer von eBay Deutschland. „Mit eBay SpendenSenden nutzen wir die Stärke unseres Online-Marktplatzes und schaffen so eine besondere Basis bei uns: für eine langfristige Unterstützung und mit dem Bestreben mit zahlreichen verschiedenen Hilfsorganisationen zusammenzuarbeiten. Das Projekt wird dafürschrittweise ausgeweitet.“

eBay launcht mit „Spendensenden“ eine neue Charity-Plattform. ©eBay 2022

Einfach und unkompliziert Spenden senden

Zielgerichtet und unkompliziert ermöglicht es die eBay SpendenSenden Plattform, benötigte Sachspenden dorthin zu schicken, wo sie gebraucht werden. Dafür kann online eine Bedarfsliste eingesehen werden, die von der jeweiligen Hilfsorganisation zusammengestellt und stetig aktualisiert wird. Helfende haben zwei Möglichkeiten: Einerseits können bereits vorhandene Artikel von zu Hause aus an ausgewählte Wohltätigkeitsorganisationen verschickt werden. eBay stellt hierfür ein kostenloses Versandetikett zur Verfügung. Wichtig ist, dass die Spenden neu oder neuwertig sind, um Hygienestandards zu wahren und betroffene Menschen bestmöglich zu unterstützen. Andererseits können über eBay SpendenSenden benötigte Artikel ausgesucht, bei eBay erworben und wiederum direkt an die Charity-Organisation geschickt werden. eBay spendet alle anfallenden Gebühren an die jeweilige Hilfsorganisation und trägt so zur Erhöhung der Spenden bei.

Sp endenbrücke Ukraine als erster Partner für eBay SpendenSenden

Erster Charity-Partner ist die Spendenbrücke Ukraine. Seit Beginn des Ukraine-Kriegs schickt die Berliner Initiative – getragen von der gemeinnützigen Organisation Tentaja in Kooperation mit der DLRG-LV Berlin – kontrollierte und sortierte Sachspenden an Not leidendeMenschen in der Ukraine und unterstützt, wo möglich, auch andere Hilfsstellen in Berlin.

„Die neue Plattform von eBay ist eine sehr wertvolle Entwicklung für uns“, so Ina Pfingst, Pressesprecherin der Spendenbrücke Ukraine. „Unser Ziel ist, so lange zu helfen, wie die Menschen in und aus der Ukraine unsere Hilfe benötigen. Dazu wird weiterhin jede Spende gebraucht und findet ihren Weg zu den Menschen in Not.“

Mit der Spendenbrücke Ukraine hat eBay einen starken, ersten Partner zum Start der neuen Charity-Plattform. Die Auswahl an Hilfsorganisationen wird bereits in naher Zukunft sukzessive ausgeweitet, um noch mehr Hilfe bieten zu können.

Beitrag teilen: