Amazon eröffnet seine modernstes Robotik-Fulfillment-Center in Hamilton, Kanada

Heute feierte Amazon Kanada die Eröffnung seines neuesten, hochmodernen Robotik-Fulfillment-Centers in Hamilton, Ontario. Die Anlage wird 1.500 neue Arbeitsplätze schaffen, wobei die Mitarbeiter vom ersten Tag an umfassende Sozialleistungen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten erhalten.

„Diese neue Anlage in Hamilton ist die fortschrittlichste Anlage des Unternehmens in unserem Netzwerk, und es sind die 1.500 Mitarbeiter, die diesen Ort wirklich spektakulär machen“, sagte Vibhore Arora, Regional Director, Canada Customer Fulfillment, Amazon Canada. „Die Robotertechnologie trägt dazu bei, die Reichweite und die Fähigkeiten unseres Teams auf eine Weise zu erweitern, die Aufgaben einfacher und effizienter macht und unsere Fulfillment-Zentren sicherer und kooperativer werden lässt.“

Amazon eröffnet seine modernstes Robotik-Fulfillment-Center in Hamilton, Kanada . pixabay.com ©D1_TheOne (Creative Commons CC0)pixabay.com ©D1_TheOne (Creative Commons CC0)

„Im Namen aller Einwohner von Hamilton freue ich mich sehr, Amazon in unserer Gemeinde willkommen zu heißen“, sagte Donna Skelly, MPP für Flamborough-Glanbrook. „Es war mir ein Vergnügen, mit dem Amazon-Team bei jedem Schritt des Weges Hand in Hand zu arbeiten, um Arbeitsplätze und Investitionen nach Hamilton zu bringen.“

„Es hat den Einwohnern von Hamilton viel bedeutet, und auch denen, die jeden Tag hart arbeiten, um wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten näher an die Heimat zu bringen“, sagte Fred Eisenberger, Bürgermeister von Hamilton. „Im Namen des Stadtrats von Hamilton gratuliere ich Amazon zu ihren Expansionsprojekten in ganz Ontario und danke der Provinzregierung für ihre kontinuierliche Unterstützung.“

Förderung der MINT-Bildung für Jugendliche

Anlässlich der Eröffnung der Robotik-Einrichtung überreichte Amazon Canada eine Spende in Höhe von 25.000 US-Dollar an FIRST Robotics Canada, eine Organisation, die sich darauf konzentriert, junge Menschen in mentorenbasierte Programme einzubinden, die MINT-Fähigkeiten vermitteln. Die Spende des Unternehmens wird FIRST Robotics dabei helfen, 10 Schulen und Programme in ganz Kanada zu unterstützen, die Jugendliche dazu inspirieren, Fähigkeiten und Karrieren im MINT-Bereich aufzubauen.

Insgesamt bedeutet die Expansion von Amazon in Ontario zwischen 2021 und 2023 19 neue Einrichtungen und 7.500 Arbeitsplätze.

„Diese Expansion ist eine großartige Nachricht für Amazon und für Ontario“, sagte Premierminister Doug Ford. „Ontario ist mit seinen erstklassigen Arbeitskräften und seinem Engagement für die Schaffung von Arbeitsplätzen der beste Standort für Unternehmen in Kanada. Wir sind begeistert, dass Amazon sich entschieden hat, seine Präsenz in Ontario zu vertiefen, und wir freuen uns darauf, das weitere Wachstum des Unternehmens hier zu beobachten.“

„Durch die Senkung der Kosten für die Geschäftstätigkeit in Ontario um fast 7 Milliarden Dollar jährlich hat unsere Regierung die richtigen wirtschaftlichen Bedingungen geschaffen, um große Investitionen wie diese von Amazon anzuziehen“, sagte Vic Fedeli, Ontarios Minister für wirtschaftliche Entwicklung, Arbeitsplatzschaffung und Handel. „Wir danken Amazon für die Investition in Tausende von neuen Arbeitsplätzen und Chancen für kleine und mittlere Unternehmen in ganz Ontario, während wir gemeinsam auf ein Wirtschaftswachstum nach der Pandemie hinarbeiten.“

Amazon
Beitrag teilen: