Der amerikanische Online-Marktplatz eBay bewirbt den Kommissionshandel

In den USA startete eBay.com in 8 Städten mit einer Werbeaktion, die Reklame machen soll für Drop-Off-Stores. Der amerikanische Online-Marktplatz eBay bewirbt den KommissionshandelDie Nachricht der Aktion: „Setzt das versteckte Bargeld aus euren Haushalten frei – Millionen von Menschen wollen eure Sachen“.

eBay möchte hiermit, genau wie mit seinem Instant Sale Programm die Leute dazu animieren, ihre nicht mehr benötigten Sachen zu verkaufen oder in Zahlung zu geben. eBay ist der Meinung, dass die Menschen, die auf eBay verkaufen auch auf dem Online-Marktplatz einkaufen.

Bereits 2004 versuchte eBay die Drop-Shops zu stärken. In den darauf folgenden Jahren erlebte der Kommissionshandel dann zahlreiche Höhen und Tiefen.

eBay nutzt im Mai, solange läuft die Aktion, eine Vielzahl von lokalen Medien um die Verbraucher auf die Drop-Off-Shops aufmerksam zu machen, darunter:

  • E-Mail und Briefpost: Hierfür verschickt eBay Postkarten und Mails an Personen, die auf eBay registriert sind, jedoch geringe/keine Verkaufsaktivitäten vorweisen.
  • Radio: Lokale Werbespots werden über Radiosender zu hören sein,
  • Post-its: Auf den Vorderseiten von regionalen Zeitungen werden Stickers auf Drop-Off-Shops aufmerksam machen.
Der amerikanische Online-Marktplatz eBay bewirbt den Kommissionshandel was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Neue Bildersuche in eBay-App startet in Deutschland Der weltweite Online-Marktplatz eBay bietet in Deutschland ab sofort die neue Funktion „Bildersuche“ für seine iOS- und Android-Apps an. Damit können Nutzer Fotos, die sie entweder mit ihrem Smartphone aufgenommen oder in ihrem Fotoarchiv gespeichert haben, im Suchfeld der eBay-App hochladen und nac...
Neues Marketing-Tool „Multi-Rabatt“ für eBay Shop-Abonnenten Ab sofort steht eBay Shop-Abonnenten exklusiv das neue Marketing-Tool “Multi-Rabatt” zur Verfügung. Damit können gewerbliche Händler ihren Käufern gestaffelte Rabatte beim Kauf von mehreren Artikeln eines Festpreisangebots anbieten. // Bei 5.000 eBay-Verkäufern in den USA wurde bei der Nutzung des n...
eBay Handelsupdate im 3. Quartal 2018 Am Dienstag, den 30. September 2018, hat eBay die Geschäftszahlen für das 3. Quartal 2018 veröffentlicht. eBay Handelsupdate im 3. Quartal 2018 - pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0) eBay Inc. Das Handelsvolumen von eBay Inc. (der Wert der gehandelten Waren und Dienstleistungen) be...
eBay Händler-Awards gehen in die zweite Runde Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ruft der weltweite Online-Marktplatz eBay seine Händler in Deutschland erneut zur Bewerbung für die eBay Händler-Awards auf. Gesucht werden die kreativsten und erfolgreichsten gewerblichen eBay-Händler, die sich bis zum 31. Januar 2019 in einer von...
eBay startet neue Zahlungsabwicklung auf seiner Marktplatz-Plattform in den USA Anfang dieses Jahres kündigte eBay seine Absicht an, die Abwicklung der Zahlungen auf der eBay-Plattform selbst zu übernehmen, um die End-to-End-Experience für Käufer und Verkäufer weiter zu vereinfachen. Das Unternehmen hat nun damit begonnen, den Zahlungsfluss auf seiner Marktplatz-Plattform in de...
Mit eBay und Flixbus für nur 14,99 Euro quer durch Europa Günstige Zeiten für Fernbus-Fans: Bis zum 21. September 2018 gibt es beim Online-Marktplatz eBay 50.000 FlixBus-Tickets für nur 14,99 Euro. Sie sind in ganz Europa gültig – lediglich Fahrten in die Schweiz sind ausgenommen. Die Aktion läuft noch bis zum 21. September 2018. Spätester Reiseantritt ist...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:,