Anti-Tipps: Was man nicht tun sollte, um mit dem Abnehmen zu beginnen

Der Kühlschrank ist mehr als nur ein Aufbewahrungsort für Ihre Lebensmittel. Er kann die erste Hilfe oder ein großer Nachteil für die Gewichtsabnahme und eine gesunde Ernährung sein.

Einer der Gründe, warum wir uns für Junk Food entscheiden, ist, dass wir einfach nicht genug Zeit haben. Wenn man nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommt, ist es einfacher, eine Pizza aufzuwärmen, als Huhn und Gemüse zu kochen. Versuchen Sie, sich mindestens einmal pro Woche Zeit zu nehmen und gesunde Fertiggerichte zuzubereiten, die Sie nur noch aus dem Kühlschrank nehmen und aufwärmen müssen oder die Sie mit zur Arbeit nehmen müssen, um nicht von den Schokoriegeln oder Sandwiches in Versuchung geführt zu werden.

lose weight 1968908 1280
Anti-Tipps: Was man nicht tun sollte, um mit dem Abnehmen zu beginnen. pixabay.com ©Tumisu (Creative Commons CC0)

Eine weitere Geheimwaffe, die für oder gegen Sie arbeiten kann. Tiefgefrorenes Obst und Gemüse, gesunde Brühen, die sich leicht in schmackhafte und herzhafte Suppen verwandeln lassen, hausgemachte Fertiggerichte, die nur noch aufgewärmt werden müssen, um ein gesundes Abendessen zu erhalten. Denken Sie nur daran, wie oft Sie im letzten Monat zu belegten Brötchen oder Fast Food greifen mussten, weil Ihnen die Energie oder die Zeit für die Zubereitung fehlte – und Sie werden feststellen, dass der Gefrierschrank ein zuverlässiger Verbündeter sein kann, wenn es um gesunde Ernährung geht.

Bewahren Sie Gemüse möglichst in der Mitte des Kühlschranks auf – so fällt es ins Auge und erinnert Sie daran, wie wichtig es ist, mehrmals am Tag frisches Gemüse zu essen. Legen Sie einen Vorrat an verschiedenen Gemüsesorten und Kräutern an, die sich für Salate eignen, und fügen Sie diese zu jeder Mahlzeit hinzu.

Planen Sie, mit dem Abnehmen zu beginnen. Ab morgen werde ich mit dem Abnehmen beginnen, oder am Montag um 10 Uhr beginne ich Slimymed einzunehmen. So funktioniert das nicht. Montage und Feiertage finden das ganze Jahr über statt. Auf die einen folgen die anderen. Es gibt keinen besonders günstigen Zeitpunkt, um mit dem Abnehmen zu beginnen. Oder besser gesagt, es gibt eine: jetzt. Das ist nichts, was Sie aufschieben sollten. Sie können jetzt Gemüse und Fisch statt Kuchen und Brötchen essen. Alle Blockaden sind nur in Ihrem Kopf. Und sie werden sich nicht auf wundersame Weise am Montag auflösen.

Streichen Sie einen Mikronährstoff vollständig aus Ihrer Ernährung. Hormonelle, nervliche, reproduktive, kardiovaskuläre und immunologische Systeme – im Allgemeinen arbeiten alle Körpersysteme durch chemische Prozesse, an denen Proteine, Fette und Kohlenhydrate beteiligt sind, zusammen. Wenn einer dieser Mikronährstoffe plötzlich aus der Ernährung gestrichen wird, reagiert der Körper unvorhersehbar, da dies einen schwerwiegenden Eingriff in seine biochemischen Prozesse darstellt. Es ist nicht sicher, dass Sie abnehmen werden, aber es ist durchaus möglich, dass Sie Haare verlieren oder dass Sie zum Beispiel Ihre Leber schädigen”oder Ihre Hormone durcheinander bringen.

Sich auf eine strenge, restriktive Diät zu setzen und sofort anzufangen, ein Salatblatt mit Kefir zu essen ist auch nicht empfehlenswert. Zu 99 % wird es zu einem Zusammenbruch kommen, und bis zum geplanten Termin kann das Gewicht, das zu Beginn vorübergehend abgenommen hat, wieder ansteigen und das Ausgangsgewicht übersteigen.

Essen Sie wenig und selten. Wir alle wissen Bescheid, dass das Fasten den Stoffwechsel verlangsamt. Und moderne Abnehmsysteme basieren auf 5 Mahlzeiten pro Tag. Das heißt, um Gewicht zu verlieren, müssen Sie eine Menge essen, die Hauptsache ist, zu verstehen, was, und in welchen Portionen.

Sich auf Instagram oder Facebook mit anderen zu vergleichen. Mit Photoshop können Sie eine modellhafte Figur erreichen. Bilder haben wenig mit dem Leben zu tun, können aber helfen, die Neurose und damit auch ihre Mahlzeit zu verdienen. Sie haben begonnen, Gewicht zu verlieren, und das ist Ihre persönliche Geschichte, die nichts mit dem zu tun hat, was Sie in den sozialen Medien sehen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre persönlichen Erfolge und feiern Sie jedes Pfund, das Sie verlieren, ohne dass Sie aufhören, sich in irgendeiner Weise zu lieben.