Gewinner der Digital Top 50 Awards verkündet

McKinsey, Freshfields, Google, Hering Schuppener Consulting, 486 Capital und TeamViewer haben gemeinsam mit Bits&Pretzels die vielversprechendsten Tech-Gründungen Europas ausgezeichnet -Keyless Technologies, Dance, Trucksters, Munevo.

Gewinner der Digital Top 50 Awards verkündet. ©McKinsey & Company, Inc. 2021

Die Initiatoren der Digital Top 50 Awards (DT50) – McKinsey & Company, Freshfields Bruckhaus Deringer, Finsbury Glover Hering, 468 Capital und Teamviewer – haben heute die Gewinner der Digital Top 50 Awards verkündet. Die Auszeichnung honoriert die bahnbrechenden Leistungen der besten europäischen Start-ups im Bereich Technologie und Digitalisierung und würdigt damit die florierende Tech-Szene des Kontinents. Die geplante Preisverleihung auf großer Bühne erfolgt im Rahmen der Bits & Pretzels, die vom 25. bis 27. September 2022 in München stattfindet.

Mehr als 360 Unternehmen haben sich in vier Kategorien beworben: Best Technology, Best Consumer Business Model Innovation, Best Enterprise Business Model Innovation und Tech for Good. In diesem Jahr kamen die meisten Bewerber aus den Bereichen Zukunft der Arbeit, E-Commerce und Healthcare, was Europas Stärke in diesen Technologiefeldern unterstreicht.

Die Gewinner der DT50 2021 sind:

  • Best Technology: Keyless Technologies. Das in London ansässige Unternehmen bietet Biometrielösungen der nächsten Generation, die Beschäftigten und Verbrauchern eine passwortlose Authentifizierung ermöglichen und deren Identität online schützen.
  • Best Consumer Business Model Innovation: Dance GmbH. Im Bestreben, die städtische Mobilität nachhaltiger zu gestalten, bietet Dance seinen Mitgliedern einen Premium-Abo-Service für E-Bikes – für eine umweltfreundliche und mühelose Fortbewegung im Alltag.
  • Best Enterprise Business Model Innovation: Trucksters. Der Vorreiter für digital unterstützten Straßentransport ist in Madrid ansässig. Mit seinem innovativen Staffelsystem verringert Trucksters die Zahl der Ein-Mann-Fahrten und verbessert damit nicht nur die Sicherheit im Straßenverkehr, sondern gleichzeitig auch die Lebensqualität der Fahrer.
  • Tech for Good: Munevo GmbH. Munevo hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Behinderungen zu unabhängiger Mobilität zu verhelfen, und eröffnet ihnen damit neue Wege der Teilhabe. Dank einer speziell entwickelten Steuerung für elektrische Rollstühle können behinderte Menschen ihren Rollstuhl einfach anhand von Kopfbewegungen steuern.

„Zu welch Geschäftsmodell- und Technologieinnovationen Europas Tech Start-ups fähig sind, haben die Gewinner- und Bewerberunternehmen der diesjährigen DT50 Awards wieder eindrucksvoll bewiesen. Den Innovationsgeist erkennen auch die Risikokapitalgeber, wie die Rekordinvestitionen des vergangenen Jahres zeigen. Diese Dynamik nachhaltig zu sichern, ist eine Aufgabe, der sich die wirtschaftlichen wie gesellschaftlichen Akteure Europas und seiner Mitgliedsstaaten gemeinsam stellen müssen. Nur mit starkem Gründungsnachwuchs kann Europa auch langfristig global wettbewerbsfähig bleiben“, sagt Karel Dörner, Senior Partner bei McKinsey & Company und einer der Gründungsmitglieder der DT50 Awards.

Die Gewinner erhalten ein maßgeschneidertes strategisches Beratungs- und Mentoringgespräch mit McKinsey. Freshfields bietet einen Workshop zu Rechts- und Compliancefragen zur Vorbereitung auf die Kapitalbeschaffung und dabei zu berücksichtigende Faktoren und Finsbury Glover Hering einen Kommunikationsstrategie-Workshop, der auf individuelle Geschäftsanforderungen und Herausforderungen in der Kommunikation eingeht. Zudem werden die prämierten Unternehmen von 468 Capital zur Erstellung von Pitch-Unterlagen, zu Fundraisingstrategien, Go-To-Market-, Wachstums- oder Internationalisierungsplänen beraten und profitieren von einer Sparrings- und Mentoringsitzung mit TeamViewer zu strategischen Themen ihrer Wahl.

Die Gewinner erhalten von unseren Partnern nicht nur wertvolle Unterstützung, Beratung und Mentoring, sondern auch Zugang zu einem breit gespannten Netzwerk von Führungskräften und Entscheidungsträgern aus der Industrie.

McKinsey & Company, Inc.