Alibaba erläutert die Verwendung der Erlöse aus der 1-Milliarde-Dollar-Nachhaltigkeitsanleihe

Die Alibaba Group gab bekannt, dass sie die Erlöse aus einer Nachhaltigkeitsanleihe in Höhe von 1 Mrd. USD für Projekte von energieeffizienten Rechenzentren bis hin zu Recyclingprogrammen verwendet.

Am 4. Februar letzten Jahres gab die E-Commerce-Plattform eine erste Nachhaltigkeitsanleihe im Wert von 1 Mrd. USD mit einer Laufzeit bis 2041 und einer Rendite von 2,7 % aus.

Nachhaltigkeitsinvestitionen sind eines der am schnellsten wachsenden Geschäftsfelder an der Wall Street. Eine Studie der Global Sustainable Investment Alliance aus dem vergangenen Jahr ergab, dass Vermögensverwalter 35,3 Billionen Dollar, d. h. mehr als ein Drittel des weltweit verwalteten Vermögens, in nachhaltige Fonds gesteckt haben.

Im Gleichschritt mit dem wachsenden Bewusstsein für den Klimawandel hat die öffentliche Kontrolle darüber zugenommen, wie Regierungen und Unternehmen ihre Versprechen, umweltfreundlich zu sein, erfüllen. Die Kreditnehmer geben auch mehr Details über die Verwendung des aufgenommenen Kapitals preis.

Alibabas Rechenzentrum Zhangbei. ©Alibaba-Group 2022

Alibaba teilte am Dienstag mit, dass der Nettoerlös von rund 986,9 Millionen US-Dollar aus dem Verkauf seiner auf Dollar lautenden Anleihen in Projekte wie Energieeffizienz, grüne Gebäude, Krisenbewältigung durch Covid-19 und den Kauf erneuerbarer Energien floss.

Alibaba schlüsselte die Verwendung der Erlöse in 451 Millionen US-Dollar für den Bau energieeffizienter Rechenzentren und 352 Millionen US-Dollar für den Bau und die Renovierung umweltfreundlicher Gebäude auf. Das Unternehmen hat mit den Mitteln 1,9 Millionen Quadratmeter Bruttogeschossfläche energieeffizienter Gebäude errichtet.

Der Rest des Erlöses wurde für Hilfsprogramme von Covid-19 verwendet, darunter technische Unterstützung, Hilfsprogramme für Händler und Programme zur Unterstützung des ländlichen Raums, den Kauf von Solar- und Windenergie sowie Recycling- und Abfallmanagementprogramme.

©Alibaba-Group 2022

Das Unternehmen hat mehr als 1 Million MWh erneuerbare Energie eingekauft und mehr als 13.000 Recyclingstationen und -behälter installiert, wie es in einem Bericht zum ersten Jahrestag seiner ersten Nachhaltigkeitsanleihe mitteilte.

Allerdings stellen diese Projekte nur einen kleinen Teil der umfassenderen ESG-Arbeit von Alibaba dar und werden teilweise aus anderen Unternehmensressourcen finanziert. Im vergangenen Jahr veröffentlichte das Unternehmen seinen ersten Aktionsbericht zur Kohlenstoffneutralität. Das Unternehmen arbeitet auch mit Händlern und Verbrauchern über seine Plattformen zusammen, um die Kohlenstoffemissionen bis 2035 um 1,5 Gigatonnen zu reduzieren.

Alibaba hat unter seinem Vorstand einen Nachhaltigkeitsausschuss eingerichtet, der die Nachhaltigkeitsinitiativen von Alibaba leitet.

Alibaba Group
Beitrag teilen: