JD Health eröffnet ein Internet-Krankenhaus, um Dienstleistungen im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin online anzubieten

In enger Zusammenarbeit mit JD Health wurde am 26. Dezember das Internet-Krankenhaus des ersten Lehrkrankenhauses der Universität Tianjin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) eröffnet. Damit wurde ein großer Schritt in Richtung des Modells „Internet + TCM“ gemacht, bei dem die Einwohner von Tianjin ganz einfach online Termine mit TCM-Ärzten vereinbaren und Medikamente für die Lieferung nach Hause bestellen können.

JD Health eröffnet ein Internet-Krankenhaus, um Dienstleistungen im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin online anzubieten. pixabay.com ©Tumisu (Creative Commons CC0)

Während der Eröffnungszeremonie erklärte Xuemin Shi, Chinas TCM-Meisterin und Akademikerin der Chinesischen Akademie für Ingenieurwesen, dass Internet-Krankenhäuser, Big Data, KI und andere innovative Technologien eine immer wichtigere Rolle bei der Entwicklung von „Internet + TCM“ spielen werden, was eine große Chance für bestehende TCM-Krankenhäuser mit etablierten Standards und erstklassigen Dienstleistungen darstellt.

Enlin Jin, CEO von JD Health, erklärte, dass das Unternehmen auch in Zukunft mit mehr Industriepartnern und medizinischen Einrichtungen zusammenarbeiten wird, um TCM-Ressourcen und technologische Fähigkeiten besser zu integrieren, so dass hochwertige TCM-Dienste mehr Menschen mit besseren medizinischen Erfahrungen und mehr Krankenhäusern mit höherer Betriebseffizienz zugute kommen.

Die Diagnoseverfahren der TCM, wie das Betrachten, Fragen und Prüfen des Pulses, können dank der technologischen Innovation nun durch Telemedizin und vernetzte Geräte realisiert werden. Das Riechen, eines der vier Diagnoseverfahren, kann bisher nicht aus der Ferne durchgeführt werden.

Einheimische in Tianjin können über WeChat auf das Miniprogramm des Krankenhauses zugreifen, das unter anderem Online-Gesundheitskonsultationen, Nachuntersuchungen bei ihren Ärzten, digitale Zahlungen und die Lieferung von Rezepten nach Hause umfasst.

JD Health ist ein Pionier bei der Integration digitaler Fähigkeiten in eine TCM-Lösung, die sowohl Online- und Offline-Ressourcen als auch Behandlungs- und pharmazeutische Dienstleistungen umfasst. Im Jahr 2020 startete das Unternehmen seine eigene TCM- und medizinische Beratungsplattform im Internet. Patienten können auf dieser Plattform mehr als 9.000 TCM-Spezialisten aufsuchen, darunter Chinas Top-TCM-Experten Daning Zhang, Sihua Gao und andere.

Die Online-Serviceplattform von JD Health für zubereitete TCM-Präparate hingegen bietet Patienten alles aus einer Hand, von der Medikamentenbestellung über die Zubereitung bis hin zur Auslieferung.

Das 1954 gegründete Krankenhaus in Tianjin, das über eine starke TCM-Klinik, -Lehre und -Forschung verfügt, dient als Chinas nationales klinisches Forschungszentrum für TCM und Akupunktur.

Wer ist JD.com und JD Health?

JD.com Inc. ist ein chinesisches Internetunternehmen, das die gleichnamige Online-Handelsplattform JD.com betreibt. Das Unternehmen hatte im Jahr 2017 einem Umsatz von 55,7 Mrd. US-Dollar und wird seit 2014 an der NASDAQ notiert. Die Nutzerzahl für JD.com belief sich für das Jahr 2017 auf 301,8 Millionen. JD.com beschäftigte 2018 in China rund 65.000 Auslieferer, die Waren aus über 500 Warenhäusern inkl. Logistikzentren an Kunden und ca. 7.000 Packstationen ausliefern. In Europa betreibt das Unternehmen ein Logistikzentrum in Frankreich.

Zu den größten Investoren des Unternehmens gehören Tencent mit ca. 20 % und Walmart mit 12,1 %. Alphabet hält etwas weniger als 1 %. Weitere Investoren sind Sequoia Capital, Hillhouse Capital, China Merchants Group.

JD Health International Inc. ist eine in China ansässige Investment-Holding, die hauptsächlich im Ökosystem Internet + Gesundheitswesen tätig ist und bietet hauptsächlich pharmazeutische Gesundheitsprodukte und Internet-Gesundheitspflege, Gesundheitsmanagement, intelligente Gesundheitslösungen sowie eine Vielzahl von Marketingdienstleistungen für Geschäftspartner an.
JD Health führt seine Geschäfte bisher hauptsächlich auf dem chinesischen Markt.

JD.com
Beitrag teilen: