Werbeartikeltrends für 2022

Laut einer Studie vom Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft besitzen 98 % der deutschen Haushalte mindestens einen Werbeartikel. In der Hochrechnung sind dies über 70 Mio. Menschen ab 15 Jahren in Deutschland. Aber wieso sind Werbeartikel so wichtig und welche Werbeartikeltrends für 2022 gibt es?

Warum eigentlich Werbeartikel einsetzen?

Werbeartikel schaffen Vertrauen. Zudem steigen die Sympathiewerte eines Unternehmens an. Wer freut sich schließlich nicht über ein Geschenk. Auch generieren Sie mit Give Aways Reichweite, indem sie richtig eingesetzt werden. So erreichen sie im Alltag nachhaltig mehr Menschen als die Massenmedien. Viele der Beschenkten nutzen einen Werbeartikel über einen längeren Zeitraum hinweg. Dadurch ist Ihr Logo ständig präsent und prägt sich beim Beschenkten immer mehr ein. So entsteht mit der Zeit Sympathie und ein positiver Eindruck gegenüber Ihrem Unternehmen.

Allseits beliebte Werbeartikel sind Kugelschreiber oder Notizblöcke. Diese Werbeartikel haben bestimmt auch Sie schon einmal bekommen oder selbst verschenkt. In Zeiten der Digitalisierung sind auch Powerbanks und USB-Sticks als Werbeartikel nicht mehr wegzudenken. Auch legen viele Unternehmen mittlerweile immer mehr Wert auf ein ganz besonderes Give Away. Deshalb sind vor allem auch nachhaltige und hochwertige Werbeartikel im Trend.

Werbeartikeltrends 2022

Werbeartikel aus Holz und Kork

Immer größer werdender Beliebtheit erfreuen sich Werbeartikel aus Holz und Kork. Um den Umweltschutz zu unterstützen und zu einem besseren Klima beizutragen, bieten sich Produkte aus Holz und Kork prima an. Zudem sehen diese modisch aus und machen jeden Werbeartikel zu einem echten Eyecatcher.

Nachhaltige Werbeartikel

Nachhaltigkeit nimmt in unserer Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein und somit liegen auch nachhaltige Werbeartikel im Trend für 2022. Deshalb ist es auch für Ihr Unternehmen essenziell, das Sie auf diesen Zug aufspringen und ebenfalls Verantwortung gegenüber der jüngeren Generation zeigen. Dieser Grundgedanke liegt vielen Menschen sehr am Herzen. So ist der Konsum von nachhaltigen Produkten nicht nur im Privatleben wichtig, sondern auch im beruflichen Alltag. Setzen Sie auf nachhaltige Werbeartikel und stärken Sie so Ihr Image. So punkten Sie nicht nur bei Ihren Mitarbeitern, sondern auch bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern. Durch nachhaltige Werbeartikel wird Ihre positive Einstellung zum Umweltschutz auch nach außen hin kommuniziert.

Hochwertige Werbeartikel

Die Qualität der Werbeartikel ist in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Die meisten Werbeartikel werden tatsächlich mindestens einmal am Tag genutzt. Demnach ist es von großem Vorteil, dass die Produkte qualitativ hochwertig sind. Zudem wirken sich Werbeartikel von guter Qualität auch vorteilhaft auf die Kundenbeziehungen aus. Sie fördern das Vertrauen in das werbende Unternehmen, generieren Weiterempfehlungen, steigern die Sympathiewerte einer Marke und damit die Kaufbereitschaft.

Trinkflaschen

Setzen Sie bewusst auf Trinkflaschen mit Ihrem Logo als Werbeartikel. Ihre Kunden werden diese häufig verwenden und somit auch oft Ihren Firmennamen lesen. Damit steigern Sie das Interesse der Kunden an Ihrem Unternehmen. Zudem tragen Trinkflaschen auch zum Umweltschutz bei. So ziehen Sie auch viele Kunden, denen Nachhaltigkeit und Umweltschutz wichtig ist, auf Ihre Seite.

Jetzt wissen Sie, welche Werbeartikeltrends es für das kommende Jahr 2022 gibt. Nachhaltigkeit wird auch bei Werbeartikeln ein immer größer werdendes Thema. Sie sollten deshalb vor allem darauf achten, da auch viele Kunden einen sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit legen und auch Ihr Image durch die Verwendung dieser Produkte gestärkt wird.

Highflyers
Letzte Artikel von Highflyers (Alle anzeigen)
Beitrag teilen: