Social Streamer: Neues Tool für eBay-Händler

Sellebrity hat für eBay-Händler ein neues Werkzeug mit dem Namen Social Streamer an den Start gebracht. Hiermit soll es den Händlern erleichtert werden ihre Artikeleinstellungen auf Facebook und Twitter zu listen. Das neue Tool ist derzeit (noch) kostenfrei auf der Sellebrity Webseite verfügbar.

Social Streamer überwacht die Artikeleinstellungen nach verschiedenen Kriterien wie beispielsweise nach Geboten, Links und Bookmarks oder inwieweit sich die Artikelangebote während der Einstelldauer aufgrund sozialer Faktoren verändern. Die Daten werden dann gesammelt und analysiert. In bestimmten Schlüsselsituationen werden diese dann dazu genutzt um die Käufer auf spezielle Landing-Pages zu leiten.

So kann zum Beispiel ein seltener Artikel zu Anfang, weil er noch keine Gebote erhalten hat besonders beworben werden und kurz vor dem Versteigerungsende als „Last-Chance-Offerte“ angepriesen werden. Fortgeschrittene Benutzer können ein Feature nutzen, das ihnen die Möglichkeit gibt Suchmuster zu kreieren, die den Händlern Auskunft darüber geben, wie die Kunden die Händler und deren Produkte einschätzen.

Beitrag teilen: