American Express und Amazon Business starten Business-Kreditkarten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Deutschland

American Express und Amazon Business haben heute den Start der Amazon Business American Express® Card und der Amazon Business Prime American Express® Card in Deutschland bekannt gegeben. Die Business-Kreditkarten bieten KMU finanzielle Flexibilität mit Cashflow-Management-Lösungen sowie Rewards Punkten.

©Amazon 2021

Die beiden neuen Business-Kreditkarten bieten KMU in Deutschland finanzielle Flexibilität, denn mit jeder Transaktion bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de können Karteninhaber entweder Amazon Rewards Punkte sammeln oder die Zahlungsfrist verlängern. Beim Einlösen der Punkte können Karteninhaber die Amazon Rewards Punkte für Einkäufe auf Amazon Business Deutschland und Amazon.de verwenden oder Transaktionen nachträglich mit Rewards Punkten begleichen.

Die neuen Amazon American Express Business-Kreditkarten helfen den KMU dabei, ihr Geschäft effektiv zu führen und auszubauen. Laut einer aktuellen YouGov-Umfrage*, die von American Express in Deutschland in Auftrag gegebenen wurde, gibt fast jedes dritte Unternehmen (29%) an, dass es größere Anschaffungen verschoben hat, bis es über die notwendigen finanziellen Mittel verfügt. Mögliche Ursache hierfür ist ein Liquiditätsrückgang, den 37% der befragten Unternehmen verzeichnet haben.

„Wir wissen, dass kleine und mittlere Unternehmen nach flexiblen Möglichkeiten suchen, um Einkäufe zu tätigen und ihre Ausgaben zu verwalten. Deshalb freuen wir uns, Kleinunternehmern eine neue Möglichkeit zu bieten, auf kurzfristige Finanzierungen, den Einsatz von Rewards Punkten und Cashflow-Vorteile zuzugreifen. Dadurch helfen wir ihnen, strategischere Kaufentscheidungen zu treffen und die Waren und Dienstleistungen zu erwerben, die sie benötigen“, erklärt Sonja Scott, General Manager und Vice President, Continental Europe, Global Commercial Services bei American Express.

Samarth Gogia, EU Head of Amazon Business Payment Products, kommentiert: „KMU sind ein Teil von Amazons DNA, weswegen wir sie mit vielfältigen Bezahloptionen unterstützen wollen, die genau das bieten, was sie brauchen.“ Florian Böhme, Director Amazon Business Deutschland, ergänzt: „Als kundenzentrierte Organisation hat sich Amazon Business als Ziel gesetzt, für Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen und Vorteile zu bieten, die in der täglichen Beschaffung nötig sind. Ich freue mich, dass diese Karten nun Teil unseres Angebots in Deutschland sind.“

Karteninhaber der Amazon Business American Express® Card und der Amazon Business Prime American Express® Card profitieren von folgenden Vorteilen:

  • ​​​​Amazon Business Prime American Express® Card: Wahlmöglichkeit zwischen 2% Amazon Rewards Punkte auf die ersten 120.000 Euro Umsatz bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de pro Kalenderjahr, danach 1% oder einer verlängerten Zahlungsfrist von 90 Tagen, für Kartenzahlungen der Business Prime-Mitglieder bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de.
  • Amazon Business American Express® Card: Wahlmöglichkeit zwischen 1,5% Amazon Rewards Punkte auf die ersten 120.000 Euro Umsatz bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de pro Kalenderjahr, danach 1% oder einer verlängerten Zahlungsfrist von 60 Tagen, für Kartenzahlungen bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de.
  • 0,5% Amazon Rewards Punkte auf alle anderen Einkäufe für alle Karteninhaber.
    Bis zu 99 Mitarbeiter-Zusatzkarten inklusive.
  • Für beide Karten fällt eine Jahresgebühr von 30 Euro an, die jedoch für neue Karteninhaber mit einer Business Prime-Mitgliedschaft bei Amazon Business Deutschland im ersten Jahr entfällt und auch in den Folgejahren entfällt, wenn die Karteninhaber im vorangegangenen Mitgliedsjahr mindestens 9.000 Euro mit der Amazon Business Prime American Express® Card ausgegeben haben.

Der Start der neuen Business-Kreditkarten erweitert die langjährige Zusammenarbeit zwischen Amazon und American Express in Deutschland und ergänzt das Business-Kreditkartenprogramm in den USA und Großbritannien.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mehr Informationen zu den Karten finden Sie hier: www.amazon.de/Business-Kreditkarte

Amazon Business American Express® Card Amazon Business Prime American Express® Card
  • Karte aus Plastik
  • 30 EUR Kartenentgelt/Jahr
  • Rewards bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de sammeln: 1,5% Amazon Rewards Punkte (= 3 Punkte pro 2 EUR Einkauf) auf die ersten 120.000 Euro Umsatz bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de pro Kalenderjahr, danach 1% ODER 60 Tage verlängerte Zahlungsfrist
  • Amazon Rewards Punkte auf alle anderen Einkäufe: 0,5% Amazon Rewards Punkte (= 1 Punkt für je 2 EUR Einkauf)
  • Bis zu 99 Mitarbeiter-Zusatzkarten inklusive
  • Verfügbar für Amazon Business Prime-Mitglieder
  • Karte aus Metall
  • Jahresgebühr: Im ersten Jahr beitragsfrei, ab dem zweiten Jahr 30 EUR im Jahr, beitragsfrei bei einem jährlichen Umsatz im Vorjahr von mindestens 9.000 EUR
  • Rewards bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de sammeln: 2% Amazon Rewards Punkte (= 2 Punkte pro 1 EUR Einkauf) auf die ersten 120.000 Euro Umsatz bei Amazon Business Deutschland und Amazon.de pro Kalenderjahr, danach 1% ODER 90 Tage verlängerte Zahlungsfrist
  • Amazon Rewards Punkte auf alle anderen Einkäufe: 0,5% Amazon Rewards Punkte (= 1 Punkt für je 2 EUR Einkauf)
  • Bis zu 99 Mitarbeiter-Zusatzkarten inklusive

*YouGov-Umfrage unter Entscheider im mittleren Management von kleinen und mittelständischen Unternehmen (1-999 Mitarbeiter) in Deutschland, Zeitraum der Befragung Februar 2021 n=900

Beitrag teilen: