Alexis Giesen neuer Mann bei BillSAFE

Seit Oktober 2010 ist BillSAFE ein Beteiligungsunternehmen der eBay-Tochter PayPal. Der Bezahldienstleister Alexis Giesen neuer Mann bei BillSAFEBillSAFE  ist auf die Zahlungsabwicklung per nachträglicher Rechnung spezialisiert. Mit Alexis Giesen gewinnt BillSAFE  nun einen strategisch wichtigen Kopf zur Erweiterung der Unternehmensführung und geht somit einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg der Konsolidierung des Online-Rechnungsmarktes.

Giesen ist Mitbegründer des Unternehmens RatePay, das er Ende März 2011 zugunsten von BillSafe verlassen wird. Giesen war bei RatePAY Geschäftsführer, Gesellschafter und verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Recht, Datenschutz und das operative Risikomanagement.

Dr. Alexander Ey, Geschäftsführer der BillSAFE GmbH übder den Neuzugang: „Wir freuen uns, dass wir mit Alexis Giesen einen weiteren ausgewiesenen Experten im Risikomanagement für unser Unternehmen gewinnen konnten. Gemeinsam werden wir unser Ziel, die dominierende Rolle im Markt der Rechnungskauf-Anbieter einzunehmen, konsequent weiterverfolgen. Erfahrungen mit den nationalen Besonderheiten dieses Marktes sind – neben einem starken strategischen Partner, wie wir ihn in PayPal gefunden haben – einer der Schlüsselfaktoren dafür.“

Der Diplomvolkswirt war ehemals auch für die Bertelsmann Tochter arvato infoscore GmbH als Geschäftsentwickler tätig, wo er unter anderem die Leitung des Kompetenzteams Medien übernahm. Ferner verantwortete Giesen Kundenbeziehungen zu strategisch relevanten Playern, wie z. B. Douglas, Zooplus oder Amazon, die er zum Thema Zahlungsausfall beriet.

Alexis Giesen neuer Mann bei BillSAFE was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , ,