Gehört die Zukunft den Krypto-Casinos?

Die ersten sogenannten Kryptowährungs-Casinos erblickten bereits Anfang der 2010er-Jahre das digitale Licht der virtuellen Welt. Deren einziges Alleinstellungsmerkmal war, dass man bereits damals anstatt mit Fiat-Geld per Bitcoin bezahlen konnte. Während sich über die Jahre hinweg in der Welt der Online-Casinos Innovation durch neue Spiele mit besserer Grafik und Sound definierte, blieb das Konzept erfolgreicher Casino-Plattformen wie dem Betinia Online Kasino stets seiner Linie treu. Das könnte sich nun von Grund auf ändern, da die Technologie der Kryptowährung zu weitaus mehr in der Lage ist, also nur einfache Ein- und Auszahlung damit vorzunehmen. Bitcoin, Ethereum und Litecoin werden von Tag zu Tag beliebter, finden Einzug in die unterschiedlichsten Industrie-Branchen und entfalten dort ihr Potenzial.

pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0)

Krypto-Online-Casinos und die Welt von Morgen

Heute kann man zwei verschiedene Arten von Krypto-Casinos unterscheiden: Die erste Variante ist ein klassisches Online-Casino, welches Kryptowährung wie Bitcoin und Ethereum als Zahlungsmethode akzeptieren. Transaktionen werden bequem über die digitale Wallet vorgenommen, die Abläufe erfolgen anonym, günstig und effizient. Die zweite Art von Casino sind Glücksspiel-Plattformen, welche direkt auf der Blockchain laufen. Es gibt also weder Server noch Lizenzen oder Manager – die Blockchain automatisiert alles in sogenannten „Smart Contracts“ und alle Prozesse laufen komplett automatisiert ab.

Welche Rolle spielt die Blockchain und wie funktioniert das Ganze?

Unter der Blockchain versteht man eine große dezentralisierte Datenbank. Diese läuft auf den Computern der Kunden und benötigt dadurch keine zentrale Speicherstelle. Kasinospiele, die gesamte Zahlungsabwicklung, Verwaltung der Mitglieder, Steuerung der Gewinnausschüttung – jeder essenzielle Bestandteil des Online-Casinos läuft automatisiert auf der Blockchain.

Die Ethereum-Blockchain verwaltet alle Transaktionen automatisch mit der Smart-Contracts-Technologie, menschliches Eingreifen ist nicht notwendig.

Die Vorteile von Krypto-Casinos

Ein ziemlich spannender Fakt ist, dass die meisten Krypto-Casinos über keinerlei Glücksspiellizenz verfügen. Sie fristen ihr Dasein direkt auf der Blockchain. Ob das Ganze legal ist, ist schwer zu sagen. Krypto-Casinos verfügen über keine zentralen Server und sind somit in keinem Staat ansässig, sodass sie keine Genehmigung von der Regierung benötigen. Es ist zu erwarten, dass sich die Gerichte mit diesem Dasein in einer virtuellen Grauzone in weiterer Zukunft beschäftigen werden. Casino-Besitzer und Spieler bleiben anonym.

Bis dato hat keine Regierung die Möglichkeit, Server zu kontrollieren oder stillzulegen. Es müssen im Krypto-Casino keine persönlichen und finanziellen Details preisgegeben werden. Zur Anmeldung reicht im Normalfall eine E-Mail-Adresse aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass nachweisbare faires Gameplay. Jeder Spieler kann die tatsächlichen Raten von Gewinnauszahlungen in allen Spielen überprüfen.

Das System kann weder betrogen noch manipuliert werden. Ausgezahlt wird, sobald man gewinnt. Man spielt ein beliebiges Spiel und erhält den Gewinn in ein paar Sekunden. Die Blockchain ist absolut autonom, keine dritte Partei kann darauf Einfluss nehmen. In dem Sinne ist es unmöglich, Geld zu verlieren, denn selbst wenn das Casino aktiv ist – das Geld wurde bereits in die Blockchain eingezahlt.

Zusammenfassung und Fazit

All diese Vorteile locken sicherlich Spieler an, aber das bedeutet nicht, dass man jedem Betreiber eines Krypto-Casinos vertrauen soll. Casinos in den verschiedenen Blockchains stecken sehr wohl noch in den Kinderschuhen, aber ihr Potenzial ist bereits heute klar ersichtlich. Es stellt sich nicht die Frage ob, sondern wann Blockchain-Technologie die Welt der Online-Casinos revolutionieren wird.

Awais Dar

LinkedIn

Founder of https://www.ebzpro.com/ & https://www.rankertimes.com/

Awais Dar

Awais schreibt leidenschaftlich gern über Gesundheit, Technologie, Bildung, Finanzen sowie über geschäftliche Grundlagen und ein wenig über die Igaming-Branche. Er hat eine Erfahrung von 10 Jahren in der Erstellung großartiger und nützlicher Inhalte, um Menschen Ideen / Wissen zu vermitteln.

Beitrag teilen: