Trusted Shops bietet neues digitales Kontrollzentrum an eTrusted sammelt Kundenfeedback in Echtzeit

Probleme der Kunden in Echtzeit erkennen, schnell lösen und für mehr Zufriedenheit sorgen: Trusted Shops bietet mit dem neuen Kontrollzentrum eTrusted ein digitales Feedback-Management mit umfangreichen Funktionen. Die Plattform ermöglicht es über einzelne Shops oder ein ganzes Filialnetzwerk authentisches Feedback zu sammeln, zu managen, zu analysieren und zu vermarkten sowie Reputationen des eigenen Unternehmens zu steuern. Somit bündelt eTrusted alle wichtigen Prozesse an einem Ort. Gleichzeitig baut Trusted Shops damit sein Leistungsangebot außerhalb des E-Commerce weiter aus.

„Kundenfeedback ist für viele Unternehmen ein wichtiger Faktor für den Wettbewerb. Nur wer Kritik sammelt und die richtigen Schlüsse daraus zieht, kann sein Produkt oder seine Dienstleistung verbessern“, sagt Jean-Marc Noel, CEO von Trusted Shops. Doch das allein reicht heute nicht mehr aus: Die Bedürfnisse der Kunden steigen ständig an. Sie sind es inzwischen gewohnt, ihr Feedback unmittelbar nach dem Kauf eines Produktes oder nach einer Dienstleistung auf verschiedenen Bewertungs-Plattformen oder gar Social-Media-Kanälen abzugeben. Sie erwarten demnach auch eine schnelle Rückmeldung auf ihre Bedürfnisse.

eTrusted bietet Gesamtüberblick über alle Bewertungskanäle

Das eTrusted Kontrollzentrum bündelt alle relevanten Bewertungskanäle auf einer Plattform und ermöglicht zudem aus der „Vogelperspektive“ einen Gesamtüberblick über alle eingehenden authentischen Bewertungen. Die Review-Inbox der Plattform funktioniert dabei wie ein gängiges E-Mail-Programm und liefert dabei neue Einsichten in aktuelle Kundenrückmeldungen. Käufer können zudem gezielt eingeladen werden, um Feedback abzugeben. Die Einladungen und Rückmeldungen werden im Kontrollzentrum abschließend übersichtlich dargestellt.

Über zusätzliche Widgets lassen sich Bewertungen prominent auf der Webseite platzieren – zum Beispiel in Form eines Bewertungskarussells. Ein eigener Reputations-Manager ermöglicht es, einen Teil der Bewertungseinladungen an Kunden auf alle wichtigen Online-Profile wie Trusted Shops oder Google My Business zu verteilen. Experten haben eTrusted zudem so entwickelt, dass Nutzer alle nötigen Funktionen schnell erreichen und einfach anwenden können – zum Beispiel über das Management-Tool oder die Programmierschnittstelle (API).

Den Vorteil der Plattform erklärt Dr. Bastian Kolmsee, Leiter Trust Products bei Trusted Shops: „Mit eTrusted bündeln wir verschiedene Systeme der Unternehmen wie die Landingpage, das CMR sowie den Support und sammeln alle entsprechenden Daten an einem Ort. Das vereinfacht die Arbeit mit Kundenfeedback erheblich.“ Einen Überblick über alle Leistungen der neuen Bewertungsplattform gibt es hier.

„Wer auf Feedback reagiert, arbeitet an seiner wirtschaftlichen Zukunft“

„Wer schnell und differenziert auf Feedback reagiert, arbeitet an der eigenen wirtschaftlichen Zukunft“, betont Jean-Marc Noel. Ziel ist es, Kunden zufrieden zu stellen und diese Zufriedenheit sichtbar zu machen. Das dient als Aushängeschild und Werbeträger für das eigene Unternehmen – und zahlt letztlich sowohl auf die Kundenbindung als auch auf die Kundenakquise ein. „Unternehmen dürfen nicht den Fehler machen, Feedback oder Kundenbefragungen als nervige Pflicht anzusehen. Sie sind ein mächtiges Werkzeug, um direkten Einfluss auf die Zufriedenheit der Kunden zu nehmen“, so der CEO.

Beitrag teilen: