Payrexx lanciert mit QR Pay eine COVID-19 sichere Bezahllösung

Das Startup Payrexx lanciert als erstes Unternehmen eine QR Pay Lösung mit universellen Bezahlmöglichkeiten. Das physische Zahlen am POS gehört der Vergangenheit an. Das Schweizer Startup Payrexx führt mit dem QR Pay eine ebenso einfache wie berührungsfreie Bezahlmethode ein. Sie funktioniert für alle beliebten Zahlungsmethoden, ohne Infrastruktur und somit als die neue monetäre Verbindung zwischen Offline- und Online-Bezahlen. QR Pay trifft damit gerade in der Corona-Zeit einen ganz aktuellen Trend.

Was Händler und Kunden für QR Pay brauchen

Die Verbindung zwischen Kunden, die ihre bevorzugte Bezahlmethode nutzen wollen und Händlern, die dies ermöglichen wollen, ist QR Pay. Das Tool dient als die neue Schnittstelle zwischen dem Offline-Zahlen und den Zahlungsmöglichkeiten online. Dazu brauchen die Händler nicht in eine besondere Infrastruktur wie POS-Terminals zu investieren, sondern benötigen nur ein Payrexx Konto. QR Pay ist bereits mit dem Starter Plan, ab CHF 15 im Monat verfügbar. Die Kundenseite wiederum braucht nur ein Smartphone.

So funktioniert Zahlen mit QR Pay

Einfache Voraussetzungen also, mit denen das Bezahlen über QR Pay funktioniert. Kundinnen und Kunden scannen mit dem Smartphone den QR-Code und werden so zur Zahlungsfunktion weitergeleitet. Die Verbindung zum Kauf oder auch zu einer Spende wird also direkt durch QR Pay hergestellt. Das Besondere dabei: Das Bezahlen mittels QR Pay kann sogar offline durchgeführt werden, wenn Händler den Code zum Beispiel ausdrucken und als Aufkleber oder Poster platzieren.

QR Pay funktioniert überall

So können sowohl fixe wie offene Beträge online und auch offline einfach per QR Pay bezahlt werden, und das klappt im Prinzip überall. Die Anwendungsmöglichkeiten von QR Pay erstrecken sich von der Gastronomie oder Hotellerie bis hin zu Einzelhandel oder auch Parkhäusern. Wo auch immer Online-Zahlungen einfach, schnell und in vielen variablen Zahlungsmethoden stattfinden sollen, komprimiert QR Pay den kompletten Vorgang auf das Smartphone-Display.

QR Pay: flexibel anwendbar, schnelles & sicheres Bezahlen

Einfachheit ist ein ganz großer Vorzug der Applikation, aber gerade beim virtuellen Bezahlen darf natürlich auch die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Auch dieses Faktum hat Payrexx als erfahrener Zahlungsdienstleister natürlich berücksichtigt. Die Zahlungen über QR Pay sind verschlüsselt, nicht änderbar und damit zuverlässig sicher. Sicherheit, die sich letztlich und dank des berührungsfreien Zahlens auch gerade in Corona-Zeiten als besonders willkommen erweist. Denn wo bargeldloses Zahlen im Trend liegt, liegen Händler mit QR Pay goldrichtig.


Beitrag teilen: