Verschiedene Analysten bewerten die eBay-Aktie

Verschiedene Analysten bewerten die eBay-Aktie

Analysten bewerten die eBay-Aktie

Die Analysten melden sich nach den eBay-Zahlen auch wieder zu Wort und korrigieren oder belassen ihre Einschätzungen wie folgt:

JP Morgan Analyst Imran Khan

Er ist nicht beeindruckt, auch wenn die Zahlen die Erwartungen übertroffen haben. Die Wachstumsrate des Bruttohandelsumsatzes des Marktplatz-Business war besser als vorhergesagt. Doch für ihn wird eBay weiter Marktanteile in den USA verlieren und in Übersee nicht weiter beschleunigen können.Khan bleibt bei der Bewertung der Aktie bei „neutral“. JP Morgan hob das Kursziel von 25 auf 32 US-Dollar an.

Analyst Jordan Rohan von Stifel Nicolaus
Er verwies auf das auch künftig zweigeteilte Geschäft von eBay. Auf der einen Seite stehe das Auktionsgeschäft. Dieses wachse in einem gesättigten Markt nur langsam. Wettbewerber wie Amazon seien in diesem Business klar erfolgreicher als eBay. Der Bezahldienstleister PayPal sei der eigentliche Star im Portfolio des kalifornischen Unternehmens.

Credit Suisse Analyst Spencer Wang
Das Unternehmen verfügt über einen schnell wachsenden Internet-Bezahldienst und die Resultate des vierten Quartals waren besser als erwartet. Übereinstimmend mit unserer Sichtweise, zeigten  die Ergebnisse ein gesundes Umsatzwachstum bei PayPal und Zeichen des Fortschrittes bei den Marktplätzen. Unser Kursziel wird von 32 auf 34 Dollar angehoben.

BofA Merrill Lynch Analysten
Sie  sehen beim Bruttohandelsumsatz in den USA nur dann einen Aufschwung, wenn der Durchschnitts-Verkaufspreis sich verbessert oder er sich stabilisiert. Auch sie heben das Kursziel von 32 auf 34 US-Dollar an.

Sandeep Aggarwal, Analyst von  Caris & Co
Er bewertet die Aktie mit  “buy”. Das Kursziel setzt er bei 37 Dollar. „Aus unserer Sicht hat das beschleunigte Wachstum bei den Verkaufszahlen in den verschiedenen Einheiten und die steigende Anzahl der aktiv registrierten Nutzer (5% Anstieg im Jahresvergleich, bei 4,5% im 3. Quartal im Jahresvergleich) gezeigt, dass die angestrebte Neuorientierung bereits Früchte trägt“.

Ken Sena, Analyst von Evercore Partners
Er basiert seine “ Overweight” Bewertung  auf der „Perle“ PayPal. PayPal hat in seinen Augen durch die gute Positionierung  noch großes Wachstumspotential. Sein Kursziel setzt er wie Aggarwal bei  37 Dollar fest.

Justin T. Patterson und Samuel A. Cashiola, Analysten von Morgan Keegan
Sie stufen die Aktie von eBay weiterhin mit „market perform“ ein. Das Kursziel werde von 29 US-Dollar auf 33 US-Dollar erhöht.

Lou Kerner, Kerry Rice und Ed Arce, Analysten von Wedbush Morgan Securities
Sie stufen die Aktie von eBay weiterhin mit „neutral“ ein. Das 12-Monats-Kursziel werde unverändert bei 31 US-Dollar gesehen.

UBS
Die Analysten der UBS stufen die Aktie von eBay weiterhin mit „buy“ ein. Das Kursziel werde von 34 US-Dollar auf 35 US-Dollar angehoben.

Verschiedene Analysten bewerten die eBay-Aktie was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Börse, Quartalszahlen

Schlagworte:, , , , ,