Fakten zu eBay Deutschland im vierten Quartal

Am 20. Dezember 2010 hat eBay die Übernahme von brands4friends, Deutschlands größtem Online-Shopping-Club für Fakten zu eBay Deutschland im vierten QuartalMode und Lifestyle, bekanntgegeben. Mit diesem Schritt zielt eBay darauf ab, seine Position als eine der führenden Internet-Plattformen für Mode in Europa weiter zu stärken.

Im 4. Quartal 2010 konnte eBay eine Reihe weiterer Markenhersteller und Händler für die Eröffnung eigener Markenshops bei eBay gewinnen. So startete frontlineshop.com im November 2010 den Verkauf von Off-Season Markenware aus dem Streetwear- und Fashionbereich bei eBay.de. Bereits im Oktober eröffnete zeilenreich, die Buchhandelsmarke der Bertelsmann-Tocher Direct Group Germany, eine Verkaufspräsenz für Medienprodukte, insbesondere Bücher und DVDs, bei eBay. Insgesamt haben mehr als 50 Hersteller und Händler mittlerweile eigene Markenshops auf dem deutschen eBay-Marktplatz eröffnet.

Im November 2010 startete eBay 2 neue Marketing-Kampagnen und schaltete dazu erstmals seit 3 Jahren wieder Printanzeigen in Deutschland. Im Mittelpunkt standen die Themenwelten „Mode“ und „Weihnachten“. Die integrierten, bundesweiten Kampagnen setzten neben Print auch auf die Kanäle Online-, Direkt- und Onsite-Marketing mit dem Ziel, übergreifend zum Online-Shopping bei eBay anzuregen.

Das „WOW! Angebot des Tages“, das im 4. Quartal 2010 den höchsten Umsatz erzielte, war ein Toshiba 40 SL 733 G LED TV. Am 2. Dezember wurden bei eBay.de Exemplare des Geräts im Wert von über 460.000 Euro verkauft. Das meistverkaufte „WOW! Angebot des Tages“ war im 4. Quartal ein 5er Pack Fruit of the Loom T-Shirts, das am 10. November mehr als 17.500 Mal verkauft wurde.

Seit der Einführung der Auszeichnung „eBay Verkäufer mit Top-Bewertung“ im Herbst 2009 konnten top-bewertete Händler ihren Umsatz um bis zu 15% steigern. Die Anzahl der mit dem Top-Status ausgezeichneten Verkäufer hat sich seit Start des Programms mehr als verdoppelt.

Die Kategorien mit den am meisten verkauften Artikeln bei eBay.de in 2010 waren:

  1. Kleidung & Accessoires
  2. Möbel & Wohnen
  3. Auto- & Motorradteile
  4. Sammeln & Seltenes
  5. Sport

In 2010 wurden bei eBay.de unter anderem verkauft: 8,7 Millionen Bücher, 4,7 Millionen Paar Damenschuhe, 2,4 Millionen Jeans, 350.000 Sofas & Sessel und 290.000 Fernseher.

Fakten zu eBay Deutschland im vierten Quartal was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay Deutschland im 1. Quartal 2012: Fakten und Zahlen Was sich beim deutschen Online-Marktplatz eBay im 1. Quartal 2012 getan hat, geht aus folgenden Fakten hervor: Am 12. Januar 2012 erreichte der langjährige eBay-Verkäufer „CSL-Computer“ aus Hannover als 2. deutscher eBay-Händler die Marke von einer Million Bewertungspunkten. Das Unternehmen verkau...
eBay Deutschland startet Marketing-Kampagne in Sachen Mode eBay hat eine integrierte Herbst/Winter Marketingkampagne für seine Mode-Kategorie und das eBay Fashion-Outlet gestartet. Unter der Überschrift „Neue Markenvielfalt jetzt bei eBay Fashion“ umfasst die Kampagne die Kanäle Print, Outdoor, Online-, Direct- und Onsite-Marketing. Gleichzeitig wurde das D...
eBay in Deutschland 2011: Vom Internet-Auktionshaus zum Online-Marktplatz eBay hat heute im Rahmen der Pressekonferenz, bei der über die Strategie und Geschäftsentwicklung in Deutschland informiert wurde und eBay die neue Marken-Kampagne mit dem Claim „Mein Ein für Alles“ vorgestellt hat, einige interessante Zahlen zur Nutzung und Entwicklung von eBay in Deutschland ...
Interessante Zahlen und Fakten zum ersten eBay-Quartal 2011 Nachdem die Zahlen für das erfolgreiche erste Quartal 2011 für eBay bekanntgegeben wurden hier einige interessante Fakten zu eBay in Deutschland im 1. Quartal 2011: Im Januar 2011 beruft eBay Miriam Lahage zum General Manager Fashion in Europa. Die Modehandelsexpertin übernimmt nach ihrer bisher...
Interessante Fakten zu eBay Deutschland und weltweit Jan Woltenbauer, Marketingchef von eBay Deutschland rechnet damit, dass sich das weltweite mobile Handelsvolumen von eBay 2013 erneut verdoppeln wird. Bereits 2012 wurden bisher auf eBay weltweit 10 Milliarden von insgesamt 68 Milliarden US-Dollar Handelsvolumen über Smartphones und Tablet-PCs abgew...
eBay wächst mit Festpreis-Verkäufen in Deutschland und startet breite Marken-Kampagne Auf einer Pressekonferenz in Berlin hat der weltweite Online-Marktplatz eBay heute über die Strategie und Geschäftsentwicklung in Deutschland informiert und seine neue Marken-Kampagne mit dem Claim „Mein Ein für Alles“ vorgestellt. Das Unternehmen sieht sich in einem dynamischen Marktumfeld für die ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , , , , , , ,