Nun auch das Aus für eBay AdCommerce in Europa

Mit eBay AdCommerce konnten eBay-Händler bislang Millionen eBay-Mitglieder auf direktem Wege erreichen – genau dort, wo die potentiellen Kunden nach geeigneten Artikeln suchen. Alle gewerblichen Händler auf eBay konnten das Anzeigenformat nutzen und in allen Kategorien individuell auf ihre Angebote oder Shops aufmerksam machen. Die Anzeigen erschienen direkt auf der Seite mit den Suchresultaten. Dieses Programm wurde jedoch bereits im August 2010 bei eBay USA und eBay Kanada abgeschaltet.

Jetzt kommt auch das Aus für Europa. Ab dem 31. Januar 2011 wird AdCommerce in Europa auch nicht mehr am Start sein.

Als Nutzer von AdCommerce muss man nichts tun, denn das Anzeigenformat wird ab Ende Januar 2011 einfach nicht mehr verfügbar sein.

eBay gab in den USA und Kanada als Grund für die Abschaltung an, dass für die eBay-User nur die allerbesten Ergebnisse zu sehen sein sollen, was bei den erworbenen Links nicht immer der Fall sei.

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,