Die eBay Aktie ist eine interessante Investitionsoption

Die Experten von Prior Global sehen in der eBay-Aktie eine interessante Anlagemöglichkeit. Sie sprechen dem Handel im Internet noch ein enormes Leistungsvermögen zu. So würden in Deutschland erst 24 Milliarden Euro der Einzelhandelsumsätze im Internet erzielt, was einer Quote von nur 6% gleichkomme. Online-Händler wie eBay hätten also ein ansehnliches Wachstumspotential.

Die eBay-Tochter PayPal habe allein im 3. Quartal ihren Umsatz um 22% auf 838 Millionen US-Dollar gesteigert und damit bereits 37% zu den Gesamtumsätzen beigetragen. Auf Konzernebene habe eBay von Anfang Juli bis Ende September mit einem Gewinnsprung um 23% auf 432 Millionen Dollar brilliert, was deutlich über den Analystenerwartungen gelegen habe. Der Konzern werde im laufenden Gesamtjahr voraussichtlich einen Umsatz von knapp 9 Milliarden US-Dollar sowie einen Gewinn je Aktie von etwa 1,75 Dollar generieren. Das KGV im Jahr sei mit etwa 17 moderat [KGV=Kurs-Gewinn-Verhältnis ist eine  wichtige Kennzahl zur Beantwortung der Frage, ob eine bestimmte Aktie zum aktuellen Kurs kaufenswert ist oder nicht. Es wird ermittelt, indem der Kurs einer Aktie durch den Unternehmensgewinn pro Aktie dividiert wird. normalerweise wird hierbei der geschätzte künftige Gewinn zugrundegelegt]. Es sei zu berücksichtigen, dass das Internet-Auktionshaus praktisch konkurrenzlos sei.


Beitrag teilen: