PayPal nun auch in Israel mit hebräischer Webseite

Oded Zehavi, der Regionaldirektor für das PayPal-Business in Israel und Südafrika gab den Start der lokalen PayPal-Webseite in Israel auf Hebräisch bekannt.

Die neue Seite wird den Prozess für lokale Business-Zweige in Israel rationalisieren und den Kunden PayPals Dienstleistungen auf Hebräisch nahebringen. Israelische PayPal-Kunden haben nun Zugang zu  einer globalen Basis von aktiven Online-Einkäufern verteilt auf 190 über den gesamten Erdball.

PayPal hat in den vergangenen Jahren hart daran gearbeitet den Dienst für israelische Verbraucher zu verbessern. Kürzlich wurde ein lokaler Kundendienst auf Hebräisch hinzugefügt, was den Geschäftsleuten und Kunden ein großes Bedürfnis war. Zudem können die Kunden PayPal Zahlungen über ihre lokalen israelischen Bankkonten oder Kreditkarten abwickeln sowie Zahlungen in Schekel ausführen.

Der elektronische Handel in Israel ist noch sehr neu und PayPals Ziel ist dabei zu helfen eine der Schlüsselbarrieren, den Zahlungsprozess, für Geschäfte und Verbraucher zu entfernen.


Beitrag teilen: