Mobil auf mobile.de zugreifen

Ab sofort baut Deutschlands größter Fahrzeugmarkt mobile.de, eine eBay-Tochter, seine Präsenz im mobilen Internet aus. Unter m.mobile.de können nun alle Smartphone-Nutzer von unterwegs auf das Angebot des Internet-Fahrzeugmarktes zugreifen. Mobilisiert wurde das Portal über die Multi Channel Plattform der YOC-Gruppe. Bestehende Online-Inhalte werden über diese Technologie endgeräteoptimiert ausgeliefert sowie um mobil spezifische Elemente vervollkommnet.

Hinter den Navigationspunkten PKW und Motorrad verbergen sich umfangreiche Auswahlmöglichkeiten, die schnell zum passenden Fahrzeug führen. Mit Hilfe der Rubrik „Parken“ können interessante Angebote gespeichert und jederzeit wieder abgerufen werden.
Die Konzeption des mobilen Portals stand ganz unter der Grundsatz der Funktionalität. So kann der Nutzer über die Button „Anruf“ und „Schreiben“ den Anbieter direkt kontaktieren, die jeweils letzte Suche erneut aufrufen sowie interessante Angebote mit Hilfe der Weiterempfehlungs-Option an Freunde schicken.


Beitrag teilen: