Informationen zur PayPal X Innovate Konferenz

Die paypal-x Innovate Konferenz fand vom 26. bis 27. Oktober 2010 in San Francisco statt. Hier tauschen sich die führenden Entwickler zu den neuesten Trends aus. Die Innovate 2010 ist die einzige Konferenz dieser Art zum Thema Payment. PayPal bringt Entwickler und Branchenexperten an einen Tisch, um sich zu den 3 Kernpunkten im Bereich der Bezahlmethoden auszutauschen:

  • das enorme Wachstum der mobilen Zahlungen,
  • der Aufstieg des Social Commerce,
  • der Trend zu internetfähigen lokalen Zahlungen.

Bei dem Zusammentreffen berichten Entwickler über den Einsatz von PayPal und tauschen ihre Erfahrungen aus, die sie mit der PayPal X Global Payments-Plattform gemacht haben.

„Seit der Einführung der offenen PayPal Plattform vor fast genau 12 Monaten hat PayPal eine Menge von der Entwickler-Community gelernt“, so Gregor Bieler, Vorsitzender der Geschäftsführung PayPal für Deutschland.

Die Teilnehmer auf der Innovate 2010 waren zu über 50 Sitzungen eingeladen. Themen waren unter anderem die neuen Möglichkeiten, die durch mobile und soziale Aktivitäten entstehen, wie beispielsweise

  • die Chancen des Mobile Payments in den Wachstumsmärkten,
  • Mobile Banking,
  • Social Marketing,
  • neue Technologien für Finanzinstitute,
  • Wie kann PayPal für digitale Güter integriert werden,
  • PayPal als Bargeld- und Scheck-Ersatz.

Die Konferenz bietet den Besuchern aber auch eine zusätzliche Bandbreite an weiteren Angeboten. In sogenannten Town Halls stehen Experten für Fragen zur Verfügung. Der Technology Playground bietet 15-minütige Präsentationen inklusive Workshops. In den Experiential Zonen lernen die Teilnehmer ausgefallene Versuche aus erster Hand kennen und bekommen so neue Möglichkeiten der PayPal X-Plattform aufgezeigt.


Beitrag teilen: