Tradoria launcht Gutscheintausch für ihre Shopbetreiber

Ab sofort stellt die Tradoria GmbH, einem der führenden deutschen Anbieter von Mietshop-Lösungen, ihren Onlinehändlern ein weiteres leistungsstarkes Connect! Modul zur Neukundengewinnung und Kundenbindung zur Verfügung. Damit haben sämtliche Shopbetreiber die Möglichkeit, Gutschein-Partnerschaften mit anderen Tradoria Shopbetreibern einzugehen und ihren Kundenkreis zielgruppengerecht zu erweitern. Ist eine solche Partnerschaft geschlossen, wird der Gutschein im Bestellvorgang des Partners beworben. Die Höhe der gewährten Rabatte kann dabei selbstverständlich frei gewählt und in der Shopverwaltung eingestellt und kontrolliert werden. „Das Gutschein-Marketing ist für unsere Onlinehändler eine äußerst effektive Methode, um neue Kundenkreise zu erschließen und Umsätze nachhaltig zu steigern“, so Beate Rank, Geschäftsführerin der Tradoria GmbH.

Der Gutscheintausch im Detail

Gutschein-Marketing ist ein etabliertes Instrument, um Umsätze zu steigern, Kunden zu gewinnen, zu binden und zu aktivieren. Mit dem Connect! Modul Gutscheintausch stellt die E-Commerce-Plattform Tradoria ihren Onlinehändlern hierfür eine weitere effiziente Möglichkeit zur Verfügung. Jeder Shopbetreiber kann ab sofort mit anderen Onlinehändlern bei Tradoria Gutschein-Partnerschaften eingehen. Wurde eine solche Gutschein-Partnerschaft eingegangen, bewerben beide Händler jeweils die Gutscheine des Partners auf der letzten Seite des Bestellvorgangs. Bei mehreren Kooperationspartnern werden die Gutscheine per Zufall rotierend eingeblendet. Der Kunde kann nach einer Bestellung einen Gutschein auswählen und bekommt den entsprechenden Code automatisch mit den dazugehörigen Angaben per E-Mail zugeschickt.

Bequem, einfach und kostenlos

Entsprechend der Philosophie von Tradoria ist das Gutschein-Marketing absolut kostenlos. Nicht einmal eine Registrierung ist notwendig, um daran teilzunehmen. Jeder Tradoria Shopbetreiber kann sofort mitmachen. Alle Tradoria Händler bilden mit dem Gutscheintausch ein starkes Händlernetzwerk. Mit den damit genutzten Synergieeffekten werden neue, zielgruppenaffine Kunden gewonnen und Umsätze noch weiter gesteigert. Mit der Einführung des Gutscheintauschs bietet die Tradoria GmbH ihren Onlinehändlern ein ideales Instrument zur Ansprache neuer Zielgruppen. Und das ganz ohne zusätzliche Kosten, bequem und einfach.

Umsatzmotor Gutschein

Für Onlinehändler sind Gutscheine ein lohnendes Geschäft: Laut einer Studie von Compete (Online Shopper Intelligence 06/2010) gelten Gutscheine als Kaufanreiz, erhöhen die Kaufwahrscheinlichkeit und steigern den durchschnittlichen Warenkorbwert um bis zu 77%. Selbstverständlich profitieren auch die Kunden von Gutscheinaktionen – die aktuelle Rabattspanne auf Tradoria.de reicht von 5 – 30%. Einer Win-Win-Situation steht somit nichts im Weg: Die Shopbetreiber können sich auf Umsatzsteigerungen einstellen und die Kunden dürfen auf das ein oder andere Schnäppchen hoffen.

Nutzen Sie auch bei eBay in Deutschland Gutscheine und Rabattcodes

Der kostenfreie Online-Dienst FixRabatt erlaubt es eBay-Händlern auch in Deutschland, Gutscheincodes für ihre eBay-Angebote zu erstellen, die sich dann gezielt an die Kunden weitergeben lassen. Auf diese Weise ist es auch auf der eBay-Plattform möglich, das zur Kundenbindung überaus wichtige Marketing-Instrument Rabatte zum Einsatz zu bringen.

FixRabatt.de ist sehr leicht zu bedienen und lässt sich in fünf Arbeitsschritten nutzen:

  1. Kostenlos bei FixRabatt (http://www.fixrabatt.de/) registrieren
  2. Den eigenen eBay-Benutzernamen angeben
  3. Gutscheincodes generieren
  4. Gutscheincodes an den Kunden weitergeben
  5. Die Internet-Adresse “http://www.suchbox.net/ihr-ebayname? an den Kunden weitergeben (Beispielseite von dein_fashion_dealer)

Die eBay-Händler haben die freie Wahl darüber, wie hoch sie ihre Nachlässe ansetzen. Es ist möglich, einen festen Geldbetrag wie etwa “5 Euro? vorzugeben oder eine Prozentzahl wie “10 %? zu nennen.


Beitrag teilen: