Hackerangriff auf PayPal-Konten bei iTunes

Alle Kunden, die bei iTunes einen PayPal-Account haben sollten ihr Konto prüfen und gegebenenfalls ihre Autorisierung aufheben.

Der Grund: Am 23. August 2010 berichtete Techcrunch, dass es  bei iTunes anscheinend einen Hackerangriff gegeben hat und die Gauner hierdurch an die PayPal-Konten der Kunden gelangen konnten.

PayPal ist sich des Problems bewusst, es sieht aber so aus, als läge die Schwierigkeit auf Seiten von iTunes.

Beitrag teilen: