eBay.com schafft neue Managerposition in der Modesparte

Managerposition für Modesparte

Über eBays Mode-Makeover in den USA und Großbritannien und den Plänen Donahoes, den Fokus verstärkt auf Fashion zu legen, berichteten wir bereits des Öfteren. Jetzt hat der US-Online-Marktplatz eBay die Position des „General Managers für die Modesparte eBay Fashion“ geschaffen. Besetzt wurde diese mit Miriam Lahage, der Gründerin des britischen Luxus-Online-Discounters Koodos.com. Lahage war zuletzt für den Londoner Mode-Internethändler Net-a-porter tätig. Miriam Lahage soll bei eBay den Modebereich auffrischen und  weiter ausbauen.

Im  2009 wurde über eBay Mode im Wert von rund 5,4 Milliarden US- Dollar (etwa 4,2 Milliarden Euro) verkauft und das soll durch den neugeschaffenen Posten und den damit verbundenen Aktivitäten noch gesteigert werden.

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,