eBay.com schafft neue Managerposition in der Modesparte

eBay.com schafft neue Position in der Modesparte

Managerposition für Modesparte

Über eBays Mode-Makeover in den USA und Großbritannien und den Plänen Donahoes, den Fokus verstärkt auf Fashion zu legen, berichteten wir bereits des Öfteren. Jetzt hat der US-Online-Marktplatz eBay die Position des „General Managers für die Modesparte eBay Fashion“ geschaffen. Besetzt wurde diese mit Miriam Lahage, der Gründerin des britischen Luxus-Online-Discounters Koodos.com. Lahage war zuletzt für den Londoner Mode-Internethändler Net-a-porter tätig. Miriam Lahage soll bei eBay den Modebereich auffrischen und  weiter ausbauen.

Im  2009 wurde über eBay Mode im Wert von rund 5,4 Milliarden US- Dollar (etwa 4,2 Milliarden Euro) verkauft und das soll durch den neugeschaffenen Posten und den damit verbundenen Aktivitäten noch gesteigert werden.

Ähnliche Beiträge

Mode-Versteigerung: eBay arbeitet mit der US-amerikanischen Casting-Show „Project Runway“ ... eBay versucht schon seit Längerem, in der Fashion-Branche Fuß zu fassen. Jetzt hat der Online-Marktplatz dafür einen wichtigen Partner gefunden. Es handelt sich dabei um die US-amerikanische Casting-Show „Project Runway“, in der Kandidaten selbstentworfene Kleidungsstücke vorstellen. Diese können da...
eBay verstärkt seine Präsenz auf Social Messaging Plattformen eBay hat bekanntgegeben, aktuell 16 verschiedene Social-Media-Kanäle zu nutzen. Hierüber werde Content verschiedenster Art geteilt. Zudem laufen Werbeaktionen in einem brandneuen Format: Podcasts mit Geschichten, die klingen wie von Journalisten geschrieben, jedoch auf Geheiß eines Advertisers erzeu...
eBay USA mit neuer Vizepräsidentin unter anderem für den Bereich Bekleidung eBay USA mit neuer Vizepräsidentin unter anderem für den Bereich Bekleidung eBay USA hat eine ehemalige Walmart.com- Verantwortliche für den Bereich Marketing  Mode, Heim & Garten, Sammlerstücke & Kunst und Lifestyle und Medien eingestellt. Jill Ramsey ist eBays neue Vizepräsidentin der ...
eBays Valet-Service wird um Markenbekleidung erweitert eBay versucht bereits seit einiger Zeit mit seinem Valet Service und dem Global Shipping Programm der Übermacht von Amazon entgegenzutreten. eBay Valet ist ein professioneller Verkaufsdienst in den USA, bei dem ausgewählte eBay-Händler den Verkauf von gebrauchten Dingen für andere übernehmen. eBay s...
Starfotograf Kristian Schuller fotografiert erstes digitales eBay-Lookbook für eBay Deutsc... eBay USA hat sich bereits 2010 vom klassischen eBay Fashion LookBook verabschiedet und das digitale Lookbook eingeführt. eBay erklärte damals, dass es sich um die erste „digitale Style-Galerie“ handelt, auf der man einkaufen und die man mit anderen teilen kann. Gezeigt werden neue Bekleidung, Vintag...
Einkaufen zu Wasser,an Land und in der Luft – eBays Vision vom zukünftigen Shopping eBay will das Einkaufen in allen Situationen alltäglich machen. Sogar beim Autofahren und Fliegen soll eingekauft werden können. Steve Yankovich, Vice President eBay Mobile auf dem Mobile World Congress in Barcelona: „Beim Fliegen sitzt man für mehrere Stunden an einem Ort fest und könnte in dieser ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,