Ab September 2010 treten die eBay-Neuerungen in Kraft

Die Erhöhung von Effizienz und Sicherheit auf dem Online-Marktplatz eBay stehen im Mittelpunkt der letzten Verkäufer-News für das Jahr 2010. Mit neuen und überarbeiteten Tools haben eBay-Verkäufer ab Herbst, respektive September/Oktober 2010, eine verbesserte Möglichkeit zur Gestaltung, Bearbeitung und Optimierung ihrer Angebote.

So bietet beispielsweise die neue eBay-Angebotsanalyse die Möglichkeit die Anzeigehäufigkeit der Angebote in den Suchergebnissen detailliert zu analysieren und gezielt zu verbessern. Verkäufer sparen hierdurch wertvolle Zeit und können so das tägliche Geschäft auf eBay noch wirkungsvoller gestalten. Änderungen, wie zum Beispiel katalogbasierte Produktbeschreibungen sowie eine einheitliche Klassifizierung von Versandarten nach 3 Gruppen, bieten mehr Transparenz und erhöhte Sicherheit für Käufer. eBay-Käuferschutz Fälle werden zukünftig nicht mehr nur von PayPal, sondern auch direkt vom eBay-Kundenservice betreut.

Mehr Informationen findet man in den Verkäufer-News.


Beitrag teilen: