Richtlinien zum Verkauf des iPhone 4 auch bei eBay Deutschland, England und Frankreich

Nach eBay.com haben nun auch der deutsche, britische und französische Marktplatz Richtlinien zum Verkauf des iPhone 4 herausgegeben.

eBay Deutschland:

  • Autorisierte Apple-Verkäufer: unbegrenzte Anzahl
  • eBay-Verkäufer mit Top-Bewertung: bis zu 8 Produkte pro Woche
  • Verkäufer, die sich bereits auf die Kategorie „Handy & Organiser“ spezialisiert haben: bis zu 8 Produkte pro Woche
  • Alle anderen Verkäufer: bis zu 4 Produkte pro Woche
  • Zusätzlich müssen alle Verkäufer, die das Apple iPhone 4 anbieten, PayPal als einzige Zahlungsmethode anbieten.

Der übliche Hinweis: Wir behalten uns vor, bei Verkäufern, die die Mindeststandards (siehe nicht einhalten, weitere Limitierungen vorzunehmen.

eBay Frankreich

  • Autorisierte Apple-Verkäufer: unbegrenzte Anzahl
  • PowerSeller dürfen bis zu 4 Geräte wöchentlich zum Verkauf anbieten
  • Verkäufer, die sich bereits auf die Kategorie „Handy & Organiser“ spezialisiert haben: bis zu 4 Produkte pro Woche

eBay Frankreich weist noch darauf hin, dass alle iPhone 4 Geräte in der Kategorie „Téléphonie, Mobilité > Téléphones mobiles“ angeboten werden müssen und PayPal als einzige Bezahloption offeriert werden muss.

Der übliche Hinweis fehlt auch in Frankreich nicht: Wir behalten uns vor, bei Verkäufern, die die Mindeststandards (siehe nicht einhalten, weitere Limitierungen vorzunehmen.

eBay England

  • Autorisierte Apple-Verkäufer: unbegrenzte Anzahl
  • Top-rated Seller: bis zu 8 Produkte pro Woche
  • Verkäufer, die sich bereits auf die Kategorie „Handy & Organiser“ spezialisiert haben: bis zu 8 Produkte pro Woche
  • Zusätzlich müssen alle Verkäufer, die das Apple iPhone 4 anbieten, PayPal als einzige Zahlungsmethode anbieten.

Auch in England: Wir behalten uns vor, bei Verkäufern, die die Mindeststandards nicht einhalten, weitere Limitierungen vorzunehmen.

Beitrag teilen: