Kleine Stadt Wauconda bei eBay verkauft

wauconda_ebay.jpgSOLD:  1 tiny town, to Bothell couple, for $360,000, das ist eine Überschrift von vielen in der Seattletimes. Die winzige „Ortschaft“ um die es hier geht heißt Wauconda, hat eine eigene Postleitzahl -98859- und besteht aus einem einzigen 4- Zimmer- Wohnhaus. Wauconda liegt im Osten des Bundesstaates Washington (USA) und außer diesem einen Haus gibt es eine Tankstelle, ein Restaurant und ein kleines Geschäft, sowie ein Postamt. Mittlerweile kann man den Ort auch schon auf YouTube bewundern und das nur, weil Wauconda neue Besitzer hat. Um 1900 noch lebten in der Ortschaft 335 Menschen, jetzt sind es nur 2: Maddie (48) und Neal Love (50), die den 0,7 Quadratkilometer kleinen Ort für 360.000 US-Dollar (~ 267.000 Euro) auf dem Online-Marktplatz eBay ersteigert haben.

Einen Monat lang lief die Auktion auf eBay, die von der ehemaligen Besitzerin, Waucondas, Daphne Fletcher, am 5. März 2010 initiiert wurde. Fletcher hatte den Ort im Jahr 2007 für $180,810 gekauft und alle Gebäude renoviert, jetzt wollte sie wieder raus aus der Einsamkeit.

112 Gebote gingen insgesamt bei eBay ein, doch nicht alle waren ernst zu nehmen. So berichtete Frau Fletcher von Eltern, die bei ihr anriefen, weil der kleine Sohn des Paares einfach ein Gebot abgegeben hat. Ein weiteres aussichtsreiches Geschäft platzte, weil der australische Bieter im letzten Moment kalte Füße bekommen hat.

Dank Maddie und Neal Love kam es für Daphne Fletcher dann doch noch zu einem glücklichen Ende der Versteigerung.
Als diese von dem missglückten Geschäft erfuhren, riefen sie Daphne Fletcher an und wollten Wauconda sofort erwerben. Die Loves kannten das Städtchen von einem ihrer Motorrad-Trips und sie hatten sich sofort in den Ort verliebt, so die Seattle Times. Um den Preis von 360.000 Dollar bezahlen zu können, verkaufen die Loves alles, was sie besitzen: „Wir kommen mit dem was wir am Leib tragen.“ Eine Anzahlung von 5% haben sie schon überwiesen und mit dem Abschluss des Geschäftes wird in 6 Wochen gerechnet.

Eigentlich ist es schon recht ungewöhnlich zu versuchen eine ganze Stadt auf einer Auktions-Webseite zu verkaufen, aber es braucht  ebenfalls ungewöhnliche Leute, die diesen einsamen Platz an dem Highway 20 dann auch erwerben. Als die neuen Eigner zum ersten Mal in Wauconda kurz vorbeikamen, war der Preis für Wauconda noch relativ hoch. 2008 hatte Fletcher nämlich über einen Immobilienmakler versucht Wauconda zu veräußern  Angebotspreis damals: 1.1 Millionen US-Dollar.

Nicht überraschend, dass es keine Käufer gab. Um 2009 lag der Angebotspreis bei 495,000 $, und schon damals interessierten sich die Loves für den Ort. Aber man hatte ja noch seine Arbeit. Doch das Leben veränderte sich schnell: Zuerst verlor Maddie Love ihren Job, dann wurde Neal Love, arbeitslos. Und das war dann die Zeit als die beiden beschlossen, eine große Änderung vorzunehmen. Als Maddie hörte, dass Wauconda auf eBay zur Auktion stand, sagte sie sofort: „Wir müssen es jetzt angehen.“

Daphne Fletcher wird die beiden zu Beginn noch ein wenig unterstützen, denn im Sommer kommen viele Motorrad-Fahrer nach Wauconda und machen in dem Restaurant halt. Dann aber, so Fletcher, hat sie endlich das Geld Wauconda zu verlassen und sich ihren privaten Dingen zu zuwenden.

stadt_ebay.jpg

Kleine Stadt Wauconda bei eBay verkauft was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,