Aktuelle Internet-Nutzerzahlen im Januar 2010: eBay auf Platz 2

Das Markt- und Medienforschungsunternehmen Nielsen hat die aktuellen Online-Nutzerzahlen für den Monat Januar 2010 veröffentlicht. Die deutschen User besuchten im Durchschnitt 91 Domains und 2.810 Webseiten.

Insgesamt waren 45,6 Millionen Bundesbürger im World Wide Web unterwegs. Sie verbrachten im Schnitt 23 Stunden, 25 Minuten und 58 Sekunden im Internet. 37,756 Millionen User  besuchten Webseiten oder Applikationen von Google.  Sie verblieben durchschnittlich 1 Stunde, 15 Minuten und 57 Sekunden auf einer der Seiten.

eBay folgt auf Rang 2 mit 22,577 Millionen Einzelbesuchern, bei einer Verweildauer pro Person von 2 Stunden, 40 Minuten und 36 Sekunden. Danach folgen Microsoft (21,802 Millionen Besucher; Verweildauer  46 Minuten, 21 Sekunden), MSN/WindowsLive/Bing, Wikipedia, Amazon (18, 015 Millionen Besucher, 24 Minuten, 45 Sekunden). Die Plätze 7 bis 10  werden belegt von T-Online, YouTube, RTL Network und AOL Media Network.

Beitrag teilen: