eBay.com mit Wettbewerb um den schönsten selbstentworfenen Diamantring

Als John Donahoe im Oktober 2009 über eBay und PayPal in Bezug auf die Quartalsergebnisse sprach, kündigte er auch an, dass die Produkt- und Technologiemannschaften, unter der Leitung von Mark Hargiss, gerade damit begonnen hätten, in einer Betaversion einen Test zu starten, bei dem sich User selbst einen Ring gestalten können. Unter diamonds.ebay.com findet man den Probelauf. Dieses Werkzeug ermöglicht es Verbrauchern, auf eine leichte Weise ihren eigenen Ring zu entwerfen.

Jetzt startete eBay.com und das „Brides magazine? einen Wettbewerb unter dem Motto “Build Your Bling”. Der Sieger kann einen Diamantring im Wert von 25.000 US-Dollar gewinnen. Teilnehmer können sich unter diamonds.ebay.com anmelden und ihren individuell gestalteten Wunschring in 3 Schritten gestalten. Das Design können sie danach ihren Freunden über Social Netzwerk-Seiten präsentieren. Twitter, Facebook, Flickr und MySpace sind als Netzwerk-Seiten auch mit von der Partie. Der Sieger wird von der Öffentlichkeit gekürt, weshalb es wichtig ist den designten Ring so vielen Leuten wie möglich zugänglich zu machen.

Die Abstimmung ist ab dem 19. Februar möglich, am 26. Februar wird der Sieger auf diamonds.ebay.com bekanntgegeben. Dem 2. und 3. Sieger winken je eine eBay Geschenkkarte im Wert von 100 US-Dollar.

Lorrie Norrington, Präsidentin der eBay-Marktplätze: „Der “Diamond Ring Designer? unterstreicht unser Engagement auf dem Marktplatz Neuerungen einzuführen unter Verwendung von Technologien, die außergewöhnliche Einkaufserfahrung liefern sollen. Durch diamonds.ebay.com bringen wir Qualität, Auswahl und Mehrwert in die Online-Kauferfahrung von Diamanten …“