Katrina Alexandra, jordans_closet oder auch Katie Price verkauft auf eBay

Katrina Alexandra, geborene Infield, spätere Katie Price, ist unter dem Namen Jordan bekannt geworden. Aufsehen erregt das populäre britische Fotomodell durch ihre Brustvergrößerungen und durch ewige Präsenz in der britischen Yellow Press mit Berichten über ihr Privatleben.

Nachdem Katie Price ihren Besuch im britischen Dschungel Camp frühzeitig abgebrochen hat, versucht sie nun auf neuen Wegen wieder in die Regenbogenpresse zu gelangen: Sie verkauft auf eBay ein Teil ihrer privaten Bekleidung, von dem ein Teil des Erlöses an wohltätige Zwecke gehen soll. Sie hat auch wieder den Namen Jordan dafür angenommen und verwendet ihn als User-ID – “jordans_closet79“. Schade ist nur, dass ihr wohl keiner erklärt hat, wie Wohltätigkeits-Artikeleinstellungen auf eBay funktionieren. Ihre Artikeleinstellungen beinhalten einfach nur die Nachricht „Katie wird einen Prozentsatz der Verkäufe Vision-Charity und The Pituitary Foundation“ zukommen lassen. Nirgendwo aber steht wie viel Frau Price letztendlich spenden möchte. Keiner der Käufer weiß also wie viel Gutes er mit dem Kauf der Sachen tut.

Wenn Sie trotzdem auf eine Ex-Jordan Handtasche oder ein Paar Schuhe bieten wollen, so gibt es eine große Auswahl an Sachen. Chris Dawson fragt sich nur, warum Katie Price den Benutzernamen „jordans_closet79“ wählte, denn jordans_closet, ohne den Zusatz 79 ist ebenso verfügbar. Die 79 wird also ein Mysterium bleiben, denn ihr Geburtsjahr ist beispielsweise die 78.

Beitrag teilen: