eBay Großbritannien startet Probelauf zur Feedback-Verbesserung

eBay Großbritannien startete am 23. November 2009 – nach Deutschland und den USA – einen Testlauf zur Optimierung des Feedback-Systems. Während dieser Zeit wird ein kleiner Prozentsatz von Käufern verschiedene Feedback-Optionen zu sehen bekommen.

eBay untersucht damit eine neue Methode der Empfehlung auf Basis der stattgefundenen Transaktionen, bei der Käufer auf einer Skala zwischen 1-10 ankreuzen können, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, den betreffenden Händler weiter zu empfehlen.

Der Test wird über 3 bis 4 Wochen laufen und nur eine geringe Anzahl an Transaktionen werden davon betroffen sein (zirka 2.000 Händler). eBay legt Wert auf die Feststellung, dass der Probelauf nur ein Test sei und, dass die dadurch ermittelten Daten keinen Einfluss auf den Feedback-Punktestand oder andere Parameter (z.B. Händler-Rabatt) haben werden. Wenn der Test beendet ist werden die gesammelten Daten nicht mit dem Nutzer-Account der Verkäufer in Beziehung gestellt werden.

Beitrag teilen: