Aussetzten des Bewertungspunkts Versandzeit bei eBay Großbritannien bereitet Probleme

eBay Großbritannien streicht Bewertungspunkt “Versandzeit? bei den DSR wegen Poststreik, das berichteten wir am 23. Oktober. Nun kam die Mitteilung, dass die vorübergehende Streichung wieder aufgehoben wird, da eBay von der Royal Mail über die Beendigung des Streiks informiert wurde und die Auslieferung wieder normal stattfindet. Ab dem 23. November 2009 wird der Bewertungspunkt „Versandzeit“ bei den detaillierten Verkäuferbewertungen wieder ganz normal gehandhabt. Die Freude über die Aussetzung dieses Bewertungspunktes währt vielleicht nicht lange. TameBay berichtet, dass einige Händler festgestellt hätten, dass das Kriterium Versandzeit in den detaillierten Verkäuferbewertungen in den letzten Tagen auf einen niedrigen Punktestand abgerutscht ist. Denkt man ein wenig darüber nach, so verwundert es nicht, denn ältere Scores fallen aus dem 3-Monatsfenster heraus und werden nun durch das Aussetzen nicht wieder ersetzt. Ältere niedrigere Bewertungspunkte übernehmen damit eine größere Wichtigkeit beim Berechnen des Durchschnitts.

Aufgrund der Tatsache, dass dem nationalen Streik der Royal Mail kleinere lokale Streiks, und damit Lieferverzögerungen vorausgingen, haben einige Verkäufer schon in dieser Zeit schlechte Bewertungen bei der Versandzeit erhalten. Einige Händler beklagen sogar, dass sie wegen dieses einen Kriteriums nun den Status des Verkäufers mit Top-Bewertung verlieren könnten. eBay sagte zu dem Problem: „Wenn wir am 23. November 2009 Versandzeit als Kriterium bei den DSRs wieder aktivieren, dann werden wir niedrige DSRs als normal sehen. Händler, die der Meinung sind, einen guten Grund zu haben, sollten sich als erste Anlaufstelle an ihren Account-Manager wenden.“ Sue Bailey rät den Händlern nichts auf sich beruhen zu lassen und entsprechende Stellen zu kontaktieren. Denn eigentlich könnte eBay hier flexibler agieren, wenn sie es wollten.

Beitrag teilen: