Neues Online-Magazin gibt eBay Einkaufs-Tipps für hochwertige Waren

Wenn die Schickeria ihre Lieblingsgeschäfte aufzählt, liegt ihnen der Online-Marktplatz eBay nicht unbedingt auf der Zunge, aber eBay hofft, das zu ändern. Mit dem Online-Magazin The Inside Source  sollen Mode-Trends veröffentlicht werden, und das Ganze geschrieben von Hochglanzzeitschrift-Schriftstellern, die die modernsten Waren auf eBay vorstellen, die zum Verkauf angeboten werden.

Die neue Seite ist für die Käufer gedacht, die „ anspruchsvoll sind, eine Sensibilität für Mode und Lifestyle  haben, eBay kennen, aber nicht im vollem Ausmaß, was eBay wirklich zu bieten hat“, so Meredith Barnett, Editorial Direktor der Seite. Zum Beispiel sind Kleidung und Möbel, die „Flohmarkt-Flair“ haben derzeit angesagt, aber die Leute denken vielleicht in dem Moment nicht an eBay als Ort, wo sie diese finden können.

eBay hat fast 200 Millionen Artikel täglich im Angebot und verkauft viel mehr als veraltete Kleidung und gebrauchte Digitalkameras, aber eBay ist der Meinung, dass viele Leute, gerade moderne Typen, das nicht realisieren. Die Leute denken noch an eBay als eine Versteigerungsseite, wenn auch mittlerweile mehr als die Hälfte der Waren inzwischen als Festpreis-Artikel verkauft werden. Die neue Online-Zeitschrift soll nun dazu verhelfen, dass sich die Menschen bewusst werden, dass man durchaus auch Trend-Waren auf der Seite finden kann. Meredith Barnett hat zuvor für die Zeitschrift Lucky gearbeitet, ein Shopping-Magazin und war Mitbegründerin von Store Adore, ein Führer für Online-Boutique-Shopping.

Beitrag teilen: