Bezahldienst PayMate lockert seine Bedingungen

PayMate, neben ProPay und Moneybookers, seit Februar 2009 in das eBay Checkout-System als einer von 3 externen Bezahldiensten bei eBay.com integriert, hat ab dem 29. Oktober 2009 seinen Service auch für kleinere eBay-Händler geöffnet. PayMate hat die Mindest-Anforderungen an die Händler heruntergeschraubt, das heißt sie müssen jetzt ein Minimum von nur 10 Feedback-Punkten und wenigstens 98% positive Bewertungen vorweisen.

Zusätzlich hat PayMate sein System automatisiert, sodass sofort nach der Hinterlegung der Händler-Details eine unmittelbare Bestätigung des Händler-Accounts ausgeführt wird. PayMate stellt den Händlern, die sich bei dem Service einschreiben, 3% plus 50 Cent je Transaktion in Rechnung, ohne jegliche monatliche oder jährliche Gebühr.

Beitrag teilen: