Shoppingmall Yatego.com passt Preise für Neukunden an

Mit Beginn des nächsten Jahres entfallen bei Yatego alle Aktionsangebote für Neukunden. Stattdessen wird der Trend hin zu mehr Sicherheit im Onlinehandel mittels Händleraktionen gefördert. Außerdem ist Fernsehwerbung geplant.

Zum 01. Januar 2010 gelten bei Deutschlands führender Shoppingmall Yatego.com andere Preismodelle für alle Neukunden. Wichtigste Neuerung: Preisnachlässe, wie es sie für Premium und Professionell Verträge im ersten Vertragsjahr gab, entfallen. Auch das Pricing für den Standardvertrag wird zukünftig anders aussehen. „Wir haben mittlerweile ein dichtes Händlernetz aufgebaut“, erläutert Yatego Geschäftsführer Stephan Peltzer. „Statt weiterhin Neuverträge zu subventionieren, werden wir die Mittel in neue Projekte investieren. So sei eine Gutscheinaktion für sicheres und vertrauensvolles Verkaufen geplant. Außerdem soll mit Fernsehwerbung ein erheblicher Mediensprung vollzogen werden“, verrät Peltzer. Ins Weihnachtsgeschäft können neue Händler noch zu den gewohnten Konditionen einsteigen. Yatego bleibt 2009, anders als andere Plattformen, bis zum Jahresende preisstabil. Und das obwohl man aus den Erfahrungen der letzten Jahre weiß, dass im letzten Quartal mit besonders vielen Händleranfragen zu rechnen ist. „Wir werden allen Händlern, die noch in diesem Jahr einen Yatego Shop eröffnen, die gewohnten Konditionen und Rabatte gewähren“, erklärt Peltzer. „Allerdings haben wir sicherheitshalber zum 30. November 2009 einen vorläufigen Annahmeschluss eingerichtet. Wir möchten garantieren, dass alle Anfragen berücksichtigt werden können.“ Schnell zu sein, lohnt sich gleich doppelt: Neukunden sparen durch die noch aktuellen Aktionspreise 33 Prozent, sofern sie den Premiumvertrag rechtzeitig abschließen.

Dauer-Preisgarantie für Bestandskunden

Von der Yatego Preisgarantie, die seit Firmenbestehen gilt, profitieren alle Händler gleichermaßen. „Bestehende Kunden haben bei uns Planungssicherheit: Sie behalten ihre ursprünglichen Preise für die gesamte Vertragsdauer. Da bleiben wir unserer langjährigen Tradition treu!“, betont Peltzer. „So verkaufen viele Händler heute noch zu den Konditionen aus 2003.“

Beitrag teilen: